Das kleine Cheese "CAKE" Dessert :)

Dienstag, 14. Juni 2011


Oder: Tiramisu mit dem Dach nach unten ;)

Guten Morgen die Damen,

ich bin ja immer auf der Suche nach kreativen aber schnellen Desserts. Schnell solls sein, was hermachen und am Besten noch originell sein *g*. Etwas, das vorher noch niemand anderes gemacht hat. 

Auf der Suche nach Joannas Geschenk bin ich auf diese süßen kleinen Kuchenpralinen von "dergugl" gestossen. Habe eins für Joanna bestellt und ein Vierer-Paket für mich. Dachte ich noch: Damit wird dir schon was Nettes einfallen - und wenn nicht, dann isst du es eben ganz allein ;) 

Nunja und schnell war die Idee geboren... man nehme eine Freudin Julia mit Liebeskummer, einen lauen Sommerabend, einen tollen Papa der sich bereit erklärt ein paar Stunden auf Ben aufzupassen - et voilá: Ein Käse"kuchen"dessert war geboren. 

Die Zubereitung ist wie immer in 5 Minuten geschehen: Die Creme wurde aus Mascarpone hergestellt nach dem gleichen Prinzip wie hier. Dann einfach noch zerkleinerte Mandarinen rein (ich hab sogar welche aus der Dose genommen *schäm*).

Und dann wird geschichtet: Unten eine Mischung aus Zimt und Zucker - Mandarinen Mascarpone Creme darauf - oben der Gugl... Tiramisu-Variante mit dem Dach nach unten *g* 

Lasst es euch schmecken (PS: Der Liebeskummer meiner Freundin ist seitdem auch schon vieeeeeeeeeeeeeeeeeeel besser hab ich das Gefühl :) ob das Ganze auch bei "ichvermissmeinenSchatzweilderistimUrlaub" hilft??? - ich probiers jetzt gleich mal aus)


Love u
R.












Die Mini Gugls könnt ihr auf www.dergugl.de bestellen... 

Kommentare:

  1. Tolle Idee!!!
    Und die Seite ist ja mal genial:) So süß gemacht!! Und wie schmecken die Mini Gugls?

    Liebe Grüße Kiwi

    AntwortenLöschen
  2. GEILOMAT die kleinen süßen Dinger! I love!!!!


    Muuuuuhhaaaa mein Zuckerschatz!

    AntwortenLöschen
  3. liebe rebecca,

    da hatte jemand eine geniale idee gehabt und hat sie super umgesetzt. aber die idee mal wieder gugl´s zu backen, ist gar niicht so schlecht:-)

    glg sylke

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie genial! Das ist genau mein Fall :-)

    Sonnige Grüße schickt dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Mhhhhjam, und es war sooo lecker, die Zucker-Zimt-Mischung war das i-Tüpfelchen....
    Der Liebeskummer ist leider noch nicht weg, hat aber kurzzeitig zur Linderung beigetragen, oder waren es die tollen Gespräche mir Dir, liebe Locke-Freundin??? Jaaaaaaaaaa! :-)

    Love
    J.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin so happy....da bummel ich durch die Stadt und sehe Silikonförmchen für so ganz winzige Gugls!!!
    Nun kann ich die selber machen.....ich wollte eh endlich mal sparen :o)))

    AntwortenLöschen
  7. So @ golfkinder, verrätst du meinen Bloggerfreundinnen denn auch, wo du die Mini-Gugls ergattert hast :) ??

    Love
    R.

    AntwortenLöschen
  8. Mmmmmm das klingt köstlich und wenn es auch noch bei Liebeskummer hilft muss es ja gut sein.

    Ein gemütliches Wochenende.
    Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca