Wenn man im Mittelpunkt einer Party stehen will...



...darf man nicht hingehen!...

juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu die Damen.

Heute hab ich was ganz Schönes für euch... freu mich schon fast wie ein kleines Kind euch die Fotos von meiner letzten Party zu zeigen :) Ich mach ja für mein Leben gern Partys... Das bedeutet in meinem Fall nicht, dass die Bude brechend voll ist (das astronomische Chaos lässt jedoch vermuten, dass Spring-break bei uns zu Hause gewesen sein muss) - nein mir reicht einfach eine Hand voll Freundinnen, meine Schwestern(n) und das wars. Nette Gespräche bis tief in die Nacht, ein (oder zwei) Fläschchen Sekt oder mal das ein oder andere Glas Wein und dann ins Fresskoma in einen tiefen Schlaf fallen gehört mittlerweile für alle Beteiligten ganz fest dazu.



Nunja, hier war der Teaser... na und habt ihrs erraten? Das "Motto" war Audrey Hepburn, inspiriert von dem Film Breakfast at Tiffanys. Ich liebe "alte" Filme... Und Joanna hatte mir die Vorlage gegeben, da musste das Motto einfach herhalten. Und jetzt erst mal eine Flut von Bildern, weiter unten erkläre ich dann ein paar Sachen dazu ;) ...





































Vieles für die Deko habe ich noch zu Hause gehabt, wie z.B. die Glas"diamanten", Kerzenleuchter und den super Tischläufer-über und über mit Deko-Diamanten bestickt (von H&M Home - Vintage). Mir fehlte daher nur eine Perlenkette und die hellblauen Details habe ich dann noch zusammengezimmert aus hellblauem Geschenkpapier, Tags und Kordeln. Meine Schwester (sie hat Kalligraphie gelernt) hat die Tags dann noch hübsch beschriftet. Die Tortenplatte habe ich beim Flohmarkt gefunden, das lief dann etwa so ab: Wir (in diesem Fall Ben in seinem Sportflitzer, Micha, Jamie und ich) sind auf den Stand zu, dort stand sie: Tortenplatte alla 70er - 80er Jahre Eiche-Rustikal... ich sagte nur "oh schau mal da" und dann "uhhhhhhh ganz schön hässlich"... kritischer Blick der Verkäuferin. Ich: " Was wollen Sie dafür haben?" "2 € .." äääääääääähhhhhhhhmmmmmmmmm ratter ratter ratter in meinem Kopf, registriert dass bei Ebay aus Porzellan gut 40 € aufwärts kosten - und dann nur "ich male sie weiß" (2€-aus-der-Tasche-holend)... die Frau schaut, als hätte man sie an den Feind verkauft... egal... irgenwie das Monsterteil unter spöttischen neugierigen Blicken der Passanten auf Bens Karre Sportflitzer gepackt und nach Hause gekarrt, mit Schleifblock angeschliffen, weiß angestrichen. Wunderbar!

Das Poster an der Wand war eine ewig lange Aktion. Ursprünglich wollte ich was beim großen Auktionshaus per Sofortkauf besorgen. Dort gabs allerdings nur die 0-8-15 immer gleichen gäääääääähn Bilder von Audrey... 10 € aufwärts... plus Versand. Nunja, geht besser. Ich habe dann in einem kreativen Anflug ein Bild aus dem Netz gezogen, mit Bearbeitungsprogramm etwas aufgehübscht und dann beim DM als Poster entwickeln lassen. Kosten hierfür ca. 4 €. Perfekt.

Leider haben es die "gefüllten Paprika mal anders" wieder nicht aufs Bild geschafft. Obs daran liegt, dass es göttlich geschmeckt hat oder dass meine Kamera bei zunehmender Dunkelheit den Geist aufgibt, weiß man nicht mehr so genau ;) ich hoffe ja auf rettende nette Kommentare meiner Freundinnen diesbezüglich. Werde den Auflauf auf jeden Fall nochmals machen bzw. euch das Rezept posten, es ist eigentlich eine Art Nudelauflauf, gefüllt in Spitzpaprika. Die Rezepte der anderen Gerichte vor allem der Zitronentorte trage ich nach. Himbeer-Traum findet ihr hier

So, hoffe euch hats gefallen. So langsam hab ich Blut geleckt. Habe etliche Ideen auf meinem Laptop gespeichert und die ein oder andre Partydeko werde ich euch dieses Jahr noch zaubern, so Gott will... 

Love
R.


Edit: Bei Facebook wollten alle die Bilddatei von dem Poster haben, mein Postkorb quillt über :) Wer auch Interesse hat, der schreibe mir bitte eine Email, ich komme sonst durcheinander. Und wer mich bei Facebook noch nicht verfolgt, der sollte dies hier schleunigst nachholen ;)

Kommentare:

  1. Das sieht ja super aus und wie viel Mühe du dir gemacht hast, trotz kleinem Kind. Klasse.

    Hab einen schönen Abend,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  2. Thihi du bist doch die süße (: Ich hoffe dir gehts gut <3 xO (:

    AntwortenLöschen
  3. was für ein schöner blog mit tollen bildern! gefällt mir richtig gut :)

    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rebecca,

    einfach herrlich, da wäre ich so gerne dabei gewesen.

    GlG Sylke

    AntwortenLöschen
  5. Audrey Hepburn in "Frühstück bei Tiffany" ist ein super tolles Partymotto. Und du hast das Motto so genial umgestzt.

    LG Maelle

    AntwortenLöschen
  6. ...hatte ich schon mal erwähnt, dass ich nicht mehr so oft bei dir einschauen darf??? von den endlos abgespeicherten dingen, sind...*seufz* 4 in die tat umgesetzt worden.
    ja.
    immerhin.
    aber trotzdem....
    der tag ist zu kurz.
    ggglg steffi
    (die glücklich ist, dass du immer "so was" zeigst!)
    ;)

    AntwortenLöschen
  7. Wooooow, oh mein Gott, sieht das alles toll aus! Wie aus einer Zeitschrift!
    Schade, dass die Cake Pops nach einiger Zeit runtergefallen sind, das könnte bei mir auch noch passieren :D Ich bin wachsam, danke für den Tipp.

    Dein Blog ist übrigens richtig genial, ich geh mal weiter stöbern...

    Liebe Grüße!

    Taika

    AntwortenLöschen
  8. Woooow, sieht das professionell aus! Ich bin begeistert.

    Du solltest einen Partyservice aufmachen oder beim Perfekten Dinner mitmachen. Ohne Witz jetzt.

    AntwortenLöschen
  9. Habe die Facebook-Verfolgung übrigens sofort aufgenommen und in meiner Blogroll bist du nun auch :)

    AntwortenLöschen
  10. Aaaaaaaalso die Bilder - der Hammer. Ich freu mich jetzt schon auf die nächste Party... wenn die auch so hübsch wird, dann wirds Zeit dich mal bei Zeitungen etc. zu bewerben...

    Sarah
    (journalistin bei "Für Sie")

    AntwortenLöschen
  11. das sieht ja wirklich wauuuuuuuh aus, die Farben..die Deko einfach toll. Vielen Dank für Deine tollen Foto`s und Tips..hier bleibe ich dabei.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön hast du das dekoriert! Da wäre ich auch gerne dabei gewesen. Die Aktion mit dem Tortenboden ist ja klasse...hihi. Ein wahres Schnäppchen!Die Zitronentorte sieht so mega lecker aus...yummie. Das Poster ist dir so klasse gelungen...toll hast du das gemacht! Ach einfach alles schön schön schön!

    Küsse von Jenny

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht einfach P.E.R.F.E.K.T aus... ich komm immer wieder gern hier vorbei und freue mich jetzt schon wie ein kleines Kind, was du als nächste Partydeko zauberst. Du bist wirklich ein Zauberwesen...

    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. mmmh, lecker!! und so schön!

    audrey ist klasse :) das zitat is mir bekannt, allerdings könnte ich das niiie durchziehn :D muss ja nicht mittelpunkt sein, hauptsache spaß haben :)

    alles liebe!!

    AntwortenLöschen
  15. sooo schöönnn.... da wäre ich auch gerne Gast gewesen :)

    Aber dieses Rezept der gefüllten Paprika würde mich ja mal interessieren...wo finde ich das denn :)

    Lieben Gruß
    dein neuer Fan
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Hey liebe Tanja, leider hast du mir keine Nachricht hinterlassen bzw. Adresse... Also die gefüllten Paprika mal anders hab ich leider nie veröffentlicht, da ich oft das Problem habe (wie auch bei der nächsten Party) dass zum Zeitpunkt meiner Gäste oft das Licht schon weg ist...

    Also ich versuch es die nächsten Wochen mal nachzutragen.

    Love
    R.

    AntwortenLöschen
  17. Das ist aber eine schöne Partydeko!

    AntwortenLöschen
  18. oscarverdächtig! Ich liebe sowas.
    Viele liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Habe Deine Seite gerade Endeckt. Einfach Zauberhaft ! Ich finde es TOLL was Du Dir für Deine Gäste einfallen lässt.
    LG Mandy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca