Erste Gehversuche...


sind immer schwierig :) so erging es mir Ende September, als ich eine kleine Privatstunde bei der lieben Jenny (klick) genommen habe... hätte sie mir nicht geholfen, wären die ersten Fotos sicherlich gar nichts geworden. Jenny fotografiert mit einer Canon. Obs bei mir eine Canon oder Nikon wird, war bisher nicht klar, aber es wird nun definitiv auch eine Canon...

Jedoch hab ich die Gelegenheit genutzt, euch ein paar schöne Aufnahmen meiner Lieblingsherbstfarbe von Chanel zu machen... Ich liebe die Farbe seit Uma Thurman sie bei Pulp-fiction getragen hat. Hatte sie mir vor Jahren mal gekauft, leer gemacht und vor ein paar Wochen musste ich mich dann zwischen ihr und Chanel "Fire" entscheiden und es ist noch mal Rouge noir geworden... Dann sind wir mit dem Nagellack bei uns in die Natur gelaufen (ihr könnt nicht glauben wie dumm Menschen gucken können, wenn man Nagellack fotografiert, draußen auf einem rostigen Bachgeländer hihi) und haben drauf los geknipst - bzw. Jenny hat mir geholfen. Bzw. Jenny hat sie gemacht ;) Ach ich hab sie soooo lieb gewonnen... 

Ich wünsch euch allen da draußen einen schönen, grauen, gemütlichen Sonntag. Ist nicht nächste Woche schon der erste Advent? Ach so, in dem Zusammenhang, nur noch heute läuft mein Gewinnspiel der Schönhaberei. Macht doch schnell noch mit. Auch bei Facebook, so habt ihr doppelte Chancen.


R.

(die jetzt weiter auf die Suche nach der perfekten Spiegelreflex geht ... hätt nicht gedacht, dass das so schwer wird)



Lack Chanel Nummer 18 rouge noir

Kommentare:

  1. Hehe. Der Tee ist auch wirklich lecker! Mein Lieblingstee zur Zeit. Ich bin gespannt, wie du ihn findest!

    Mir gefallen die Fotos sehr gut. Ich würde auch gerne mit Spiegelreflex fotografieren, aber dafür muss erst gespart werden. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch auf der Suche - wobei ich mich schon für Nikon entschieden habe.
    Es gibt bei den neuen Cams aber schon so viele Features, die ich gar nicht brauche und nie benutzen werde, das finde ich manchmal wirklich schad!

    Auf dass du fündig wirst! :-)

    Liebe Grüße!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Also ich bin ein Nikon-Fan. Klar so eine Canon 5D ist super, aber kostet auch ein Vermögen. Eigentlich sag man, dass ob man Nikon oder Canon mag eher eine psyochologische Sache. Dem einen gefällt der Name Nikon besser als Canon usw. Ich würde aber sagen, man geht in den Shop und hält die Kamera in der Hand. Die Kamera finden einen quasi selbst. Sie muss richtig in der Hand liegen. Für jemand, der nicht gerade 1000€ für eine Kamera ausgeben will, empfehle ich Nikon D5100. Und bloß die Finger von Canon 1000D oder 1100D lassen. Leute verschont euch bitte damit. Ansonsten sind Objektive nach wie vor das wichtigste an der Kamera. Diese müssen lichtstark sein. Dann kriegt ihr schöne Bilder hin ohne ein Profi zu sein.

    LG
    Californiarausch

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rebecca,
    ich selber habe eine Canon...und würde sie nicht mehr hergeben wollen! Aber auch ich war lange unsicher welche ich nehmen soll.Ich hab dann auf mein Bauchgefühl gehört und überlegt was für mich reicht, denn die Meinungen sind überall anders. Ich finde man kann die teuerste und beste Kamera haben, die nützt einem aber auch nichts wenn man einfach fotografieren kann. Ich bin gespannt welche es bei dir wird. Viele Grüße Saskia <3

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rebecca, Rouge Noir ist einfach nur umwerfend! Zu jeder Jahreszeit. Ich habe mich mit der Wahl der Spiegelreflex auch super schwer getan. Bauchgefühl ging immer zu einer Canon, ich hab's nicht bereut.
    Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist wirklich wundervoll :)
    Ich freu mich, dass dir mein Blog gefällt. Deiner ist auch richtig schön. Ich finde die Kombination der Farben toll :)
    Liebste Grüße,
    Laura.
    http://zeit-erleben.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Rebecca!
    Ich weiß nicht warum, aber irgendwie erscheint dein Blog nie in meiner Leseliste. Das nervt total!
    Ich habe mir mit meinem Freund zusammen eine Nikon D5000 gekauft. Wir sind zufrieden mit der, obwohl man ja, wenn man einmal damit angefangen hat, immer mehr haben will. Wir werden uns aber zu Weihnachten ein neues Objektiv kaufen! Darauf freu ich mich sehr!
    Ich mag Fotos von Nagellack immer sehr. Nur trag ich selber leider nur selten Nagellack. Ich weiß gar nicht warum. Finde keine Zeit welchen zu benutzen.
    Nochmals vielen Dank für deine Dekotipps!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie lieb von dir!Danke!
    Ich hab dich jetzt mal abbestellt und neu bestellt. Jetzt stehst du wieder drin. Mal sehen wie lange noch ;)
    Mona

    AntwortenLöschen
  9. Danke für dein lieben Kommentar, hat mich wirklich sehr gefreut ;)
    Würde mich echt freuen, wenn du öfters vorbeischauen würdest.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Bilder, liebe Rebecca! Bei mir gehts grad auch um Rouge noir :-)

    Eine schöne Woche wünscht dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebeb Rebecca,

    einen so schönen Lack soooooooooooooooooooo toll abgelichtet

    Ich stand die Tage auch schon vor Ihm - habe mir dann aber erst einen ganz tollen roten Lipgloss von Annayake gekauft - so für den Abend mal :)

    Aber der Chanel kommt beim nächsten shopping mit

    Dir einen wunderschönen Start in die neue Woche
    & jaaa,Kamera aussuchen ist garnicht so einfach.
    Ich habe eine Nikon D3100

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rebecca,
    ich habe eine Nikon D90. Beruflich arbeite ich aber mit einer Canon 1D Mark 2 bzw. mit einer Canon 5D. Angefangen habe ich aus Zufall (bin ich billig rangekommen) mit der Nikon. Mittlerweile weiß ich nicht mehr, was ich kaufen würde. Die Canons aus der Arbeit kann ich mir nicht leisten - und eine andere Kamera kommt da einfach nicht ran - von dem her ists egal ;) Ein paar neue Objektive sollten es einfach mal sein...
    Sonst find ich beide Marken recht einfach zu bedienen... Es ist wirklich ein Bauchgefühl, für was man sich dann entscheidet.
    LG Juliane

    AntwortenLöschen
  13. waaah! ... gerade erst gesehen meine liebe ... ;) sehr schööön! :*

    @californiarausch: ... ob nikon oder canon... klar da kann man lange drüber streiten... ;)... das will ich an dieser stelle aber nicht ;)

    aber schlecht ist die canon 1000d wirklich nicht... ich habe bis mitte diesen jahres alle meine bilder damit gemacht. ;)

    ganz liebe grüße
    jenny

    AntwortenLöschen
  14. Hihi Beitrag gefunden ;)
    Wunderschön hast du ihn in Szene gesetzt und dein Blog ist toll ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca