Skyfall + Der Mann im Hause Verlockendes...



Heute, so dachte ich, schreibe ich mal ein wenig über den Mann im Hause Verlockendes... Aber nur, wenn ihr mir versprecht, den Beitrag mit ein wenig Ironie zu lesen, geht das?

Herr Verlockendes...hatte nämlich Mitte November Geburtstag - und ich hatte noch ein paar Fotos davon hier auf Halde liegen. Aber Achtung: Wer heute einen durchgestylten Sweet-Table in rosé mit Schleifchen und Tam Tam sehen will, der ist wohl völlig fehl am Platz :) Heute wirds total trashy und dreckig und naja männlich eben (Männer = Dreck? Was wohl den Grund für unser ständiges Putzproblem erklärt ;)...

Wo wir schon beim ersten Thema wären. Herr Verlockendes... ist extrem unordentlich. Naja eigentlich nicht, weil es gibt ja mich. Ich (= die böse Perfektionistin) die unauffällig dafür sorgt, dass er unaufgefordert dafür sorgt, dass Socken, dreckiges Geschirr und Co da landen, wo wie hingehören! Eine Lebensaufgabe sage ich euch. Mein Gehalt müsste eigentlich vom Betreiber des schwarzen Lochs gezahlt werden... Denn was da Sachen landen, das glaubt mir keiner! 

Aber was gibts zu erzählen, über den Mann der hinter mir steht? Er mag eigentlich nie in der Öffentlichkeit stehen (sein Facebook Account ist eher so eine Art "Rumprobierstation" denn eigentlich ist er nie online oder er postet jede Menge Schwachsinn). Er hasst öffentliche Liebeserklärungen (ich im Übrigen auch), lacht über Männer, deren Frauen sie dazu "ermutigen" müssen, auf öffentlichen Netzwerken ständig irgendetwas zu kommentieren, damit SIE besser da stehen.

Er liebt Eis, am Liebsten Stracciatella. Überhaupt isst er im Gegensatz zu mir unverschämt viel Süßigkeiten. Er ist (auch im Gegensatz zu mir) sehr wählerisch beim Essen. Aber nicht dieses Wählerische, was gut ist, sondern das, was schlecht ist - you know? 

Er liest meinen Blog immer mit! Er bewundert, wie akribisch ich alles fotografiere, aufbereite und online stelle. Er hat noch nie gesagt, dass ich etwas übertrieben dargestellt habe oder ihm etwas nicht gefällt - wie wir beim nächsten Thema wären, er meckert NIE an mir rum! NIE. Ich dagegen muss mich wohl diesbezüglich ein wenig bessern ;)...

Er ist super ehrlich. Sagt immer was er denkt und gradeheraus! Auch bei Menschen, die er noch nicht gut kennt.

Er ist der liebevollste Vater, den ich jemals gesehen habe! Das sage ich nicht einfach so, sondern wirklich aus tiefstem Herzen: Ein Glückstreffer! Zumindest für Ben, er hat wirklich wahnsinnig viel Glück so aufrichtig geliebt zu werden! Wenn er mich irgendwann nicht mehr lieben sollte, dann komme ich damit schon klar - weil ich weiß, dass er niemals aufhören wird, Ben zu lieben! 

Er liebt Actionfilme jeder Art (gnaaaaaaaaahhhhhhh ist ja eigentlich sowas von besonders, an meinem Mann, ne?) und hat mich somit zu meinem Glück gezwungen. Denn seit ich ihn kenne, bin ich bekennender James Bond Fan. 007 ist Kult, ich genieße jede Sekunde der Filme (wenn ich auch sehr sehr angespannt im Kinositz sitze) und mittlerweile nerve ich ihn schon, wann wir denn endlich gucken gehen. So auch mit Skyfall (einer der besten Teile seit Langem wie ich finde!). Mein Geburtstagsgeschenk dieses Jahr war daher eindeutig eine Skyfall Torte mit anschließendem abendlichen Kinobesuch. Aber seht selbst: 



Herr Verlockendes...
stirbt für Nutella! Daher gab es 
Cupcakes mit Nutella Frosting:


Die süssen Cupcake Behälter kann
man nachträglich immer noch toll 
verzieren.







 

In der roten Box:
Gutschein für Kinobesuch, Popcorn und 
Co...


Ich habe für den Hintergrund einfach Sperrholz vom Umbau mit Tape (ganz hauchdünne Bretter) mit Tape an der Tafel befestigt. Ich wollte, dass es möglichst chaotisch und trashy aussieht - mal was ganz anderes. 

Auch die Torte ist diesmal nicht mit Fondant überzogen, sondern sollte den Matsch vor Skyfall demonstrieren. Sie ist aus dem Buch Klitzekleine Glücklichmacher von Dani Klein und schmeckt himmlisch! 

Das Nutella-Topping der Cupcakes habe ich von Nadine (klick) und ist einfach göttlich. 

Mit Lable Tape könnt ihr so gut wie alles verzieren, beschriften und witzig gestalten. Hier könnt ihr es bestellen, wenn ihr Interesse habt. Ich habe für den Geburtstagstisch einfach Fotos von Skyfall entwickeln lassen. Das kostet wenig und geht super einfach. Den Aston Martin habe ich bei Amazon bestellt. 



Und wisst ihr, was das Beste an Herrn Verlockendes... ist: Ich weiß einfach, dass er mich liebt! Ich weiß es einfach. Ich brauch es nicht zu hinterfragen. Er sagt mir abends auf der Couch einfach so, wie schön ich bin, ohne Statusmeldung, ohne "gefällt mir" Button und ohne Facebook Fake Account ;)! (ich muss ja auch mal angeben!)



In dem Sinne:
Liebe muss nicht perfekt sein! Sondern echt!!!


Und wie ist das bei euch so? Lesen eure Männer eure Blogs auch mit? Wenn ja, was halten sie davon? Sind eure Männer auch eher die Netzwerk-Hasser?

Eure Rebecca


PS: Denkt noch an das TineK Gewinnspiel! Und Blueboxtree feiert heute Einjährigen Geburtstag! Hierzu herzlichen Glückwunsch von mir! Mit dem Code: bbt-geburtstag erhaltet ihr 10% aufs ganze Sortiment! 


Cupcake Förmchen hier
Tortenplatte aus Keramik hier
Cupcake Dekorierset hier
Strohhalme hier
Rote Geschenkbox hier
Aston Martin hier

Kommentare:

  1. das sieht SO, SO wunderbar aus!!!
    dicken knutscher,
    dani

    AntwortenLöschen
  2. Schön hast du das Geschrieben ! Eine echte Liebeserklärung ... schwärm !
    Und dein echt männlicher Sweet Table ist super geworden !
    Mal was ganz anderes und deswegen absolut genial.

    Ich teil das mal schnell auf FAcebook .

    GLG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Wow, richtig toll! Mein Liebster liest meinen Blog auch immer, und korrigiert mich auch gerne mal :D
    Ganz liebe Grüße
    Martini*

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rebecca,
    der Skyfall-Table ist super!!! Gefällt mir sehr gut - und auch sonst toll, was du geschrieben hast!
    Mein Freund liest bei mir auch mit und das freut mich schon auch sehr...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Wir werden immer mehr seelenverwandte :) Mein schatzi liebt nutella, james bond, hasst facebook, liest meinen blog und schreibt mir manchmal süße zettel "der heutige post ist toll"! er fragt erst ob ich schon fotos gemacht habe, bevor er ein stück kuchen isst ;) auch er ist der wundervollste mann den ich mir an meiner seite vorstellen kann ♥

    verlockendes hat einen glückstreffer mit dir gemacht süße! saskia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Zettel schreibt er nie - er schreibt allgemein sehr ungern :) aber das mit den Fotos kann ich unterschreiben! Ich mach Fischstäbchen mit Kartoffelpüree und er fragt: Hast du davon schon Bilder gemacht? Oder: Sind die für den Blog? Neeeeeeeeee ist klar!!! Alles für den Dackel, alles für den Blog! Oder so ähnlich ;)

      Ich drück dich ♥
      R.

      Löschen
  6. wie cool ist das denn???!!! die idee mit der sperrholzcollage ist genial :)
    lg
    die ja-sagerin

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Rebekka,
    das war so ein wunderschöner Post-sind sie ja immer.
    Ersteinmal sind die Bilder wieder sehr gut gelungen und die Idee grandios,aber am meisten berührt hat mich heute der Text-wobei ich sagen muss,dass deine Texte immer in einem sehr angenehnem Schreibstil sind-es ist einfach wunderschön,sich deine ehrlichen Worte über deine zweite Hälfte durchzulesen!:)
    Ich freue mich,auch wenn ich euch nicht persönlich kenne,trotzdem mit euch!
    Danke dafür!
    Allerliebste-adventliche Grüße,Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Doro,

      danke für deine lieben Worte! Ich bin halt der Meinung, dass Ehrlichkeit in einer Beziehung das Wichtigste ist - und denke das liest man auch. Bei uns läuft/lief auch nicht immer alles rund - aber ich hatte nie Angst das auch anzusprechen. Ich denke mit Macken kann man umgehen lernen. Was ich jedoch nie verzeihen würde, wäre Untreue! Aber ich habe, so glaube ich zumindest, ein gutes Nähe/Distanzverhältnis zu meinem Mann geschaffen ;)

      Dir auch die liebsten Grüße
      Rebecca

      Löschen
  8. Liebe Rebecca,
    erstmal ein WOW für diese Geburtstagsbilder, die mir persönlich als 007 Fan, super, super, super, super, super gut gefallen. Und dann nochmal alles Gute für so einen Mann an Deiner Seite. Da bekomme ich immer leicht feuchte Augen - denn das wollen wir Frauen doch eigentlich alle ;o)) Mein Mann liest meinen Blog nicht, er weiß garnicht wie er heißt und er ist so eher von der Marke... hast Du da überhaupt Zeit für... wer will das wissen.. Deine Kamera ist sowieso Sch... und das Beste: ich dachte immer Du machst das für uns und nicht für Deinen Blog.... und er kann manchmal fürchterlich deshalb meckern... Er hat auch keinen Facebook-Account (Zitat: niemals) dafür aber ein ipone und hat whatsup gerade erst entdeckt... nun das macht ihm im Moment Spaß, sonst ist er nicht oft zu mobil erreichen. Also eher ein Netzwerkhasser! Aber er sitzt mit mir jeden Abend am Tisch und isst was immer ich ihn hinstelle, dann auf der Couch oder was immer so ansteht und er geht mit mir zur gleichen Zeit ins Bett. Er hat mir ein Bastel- und Nähstübchen auf der Galerie eingerichtet (ok, darunter hat er sein Büro gemacht... dass er nicht allein unten im Wohnzimmer sein muss) und er geht ganz, ganz selten mehr mit seinen Freunden allein weg - er will lieber bei mir oder mit mir sein! Von überschwenglichen Liebesbezeugungen hält er (leider) nicht viel, aber bei anderen schwärmt er immer von mir und was ich alles kann und für ihn mache und wie schön das ist... jeder ist eben anders und auf seine Weise liebenswert! Und was ich ganz toll finde - er liebt meine Tochter, die nicht seine leibliche ist und sie sagt sogar Papa zu ihm. Tja, was soll ich noch mehr dazu sagen... Dir ganz liebe Grüße und Danke für diesen schönen Post

    AntwortenLöschen
  9. Das hast Du schön geschrieben. Da ich keinen Blog habe, kann Mann bei mir nicht mitlesen, Facebook lehnt mein Mann kategorisch ab. :-)
    Und mir geht' es wie dir, ich weiß, dass er mich liebt!
    Was haben wir ein Glück!
    Da fällt mir ein, ich sollte auch mal in den neuen 007 Streifen mit meinem Mann gehen!
    Liebe Grüsse!
    Gabi ( die sich freut dass sie nun auch bei dir kommentieren kann, trotz anonym! )

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee! :) Und in der Geschichte kommt mir einiges bekannt vor :D
    Ich bastel gerade an einer Star Wars Idee für meinen Freund.

    Lg und ein schönes Wochenende, Melanie

    PS: Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen :)

    http://blogdetailliebe.blogspot.de/


    AntwortenLöschen
  11. Echt brav, wenn du dir Actionfilme mit ihm ansiehst - das mache ich mal aus Prinzip nicht, ich fürchte mich nämlich echt arg ;)

    Die Torte ist ja echt toll und Nutellafrosting hört sich so verdammt lecker an ;)

    Uuuuund, ja manchmal liest mein Freund auch mit, obwohl er eigentlich nicht so der Fan von Blogs ist. ;) Und er lacht mich beim Fotografieren auch nicht aus, was ich mal sehr positiv finde ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Becci,

      für unsere Beziehung gibts eine Grundregel: Ich mache NIE NIE NIE etwas ihm/ihr zuliebe. Ich gehe nicht mit zum Fußball, weils mich nicht interessiert. Und wenn er einen ätzenden Film schaut, gehe ich hoch und gehe meinen eigenen Hobbys/Interessen nach. Wenn ich shoppen gehe, nehme ich in grundsätzlich NIE mit. Fast alle Männer finden sowas einfach ätzend - und ich will meine Zeit mit schönen Dingen verbringen! Und meine Zeit mit ihm sinnvoll nutzen. Drum sehe ich auch über den Krempel nicht weg. Es ist nicht mein Kram und mein Tag hat auch nur 24 Stunden, von denen ich auch gern mal die ein oder andere für mich habe. Vor Kurzem habe ich ihm - und das ist kein Witz - seine Klamotten, die so auf dem Boden rumflogen - auf seinem Essplatz verteilt!

      GLG
      R.

      Löschen
  12. Hallo Rebecca!
    Da hast du dich aber ganz schön ins Zeug gelegt für deinen Schatz!
    Ich habe auch so einen lieben Mann , der nie an mir rummeckert und mich auch morgens schön findet, wenn ich mit verwüsteten Haaren, zerknautscht und ungeschminkt aufstehe! Ich müsste mich auch etwas bessern in dieser Beziehung...du sprichst mir aus der Seele! Manchmal guckt er sich auch meinen Blog an, der noch gar nicht so ist wie ich mir das so vorstelle!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube das Problem mit der Kritik am Mann hat so gut wie jede Frau... ob uns das in den Genen liegt, ich weiß es nicht ;) Ich kenne keine Beziehung in der das anders ist (oder warte, doch die tollen Beziehungen die bei Facebook einen "gefällt mir Button" brauchen, bei denen gibts sowas nicht ;)

      Löschen
  13. Rebecca- halte Dir Deine bessere Hälfte gut fest!
    Er wird Deine Mühe für seinen Geburtsgtag zu schätzen wissen!
    Mein Mann geht nie in die Nähe eines PC'S- nur wenn ich ihm was zeigen will- aber er meckert nie wenn tippsle und er Sportschau guckt!:-)
    Also habe ich auch Glück mit meiner besseren Hälfte------ und über den Kleinkram wie rum liegende Klamotten- da schweigt man doch :-)

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elborgi, das Geheimnis unserer Beziehung ist, dass eben keiner den anderen festhält. Wir unternehmen vieles alleine und haben unsere eigenen Freunde ;) Viele Beziehungen funktionieren deshalb, weil man gerade im Alltag sehr gut "zusammenlebt" aber auch eigene Interessen behält. Aber wir versuchen natürlich auch viel Zeit zu Zweit zu verbringen. Jetzt, wo Ben größer wird, kann man auch schon mal wieder eher etwas unternehmen.

      LG
      Rebecca

      Löschen
    2. PS: Ich kann über den Kleinkram leider nicht wegblicken und es wird auch ewig ein Streitthema sein. Aber so sind wir eben alle Menschen. Und als Frau muss man auch nicht alles akzeptieren und sich lethargisch einfach dem Schicksal fügen, oder ;) ???

      Löschen
  14. Liebe Rebecca,

    Was für eine Hommage an die Liebe! Ich liebe es und wenn es ein Gefällt mir Button gäbe, ich würde ihn drücken. Wundervoll!
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  15. Richtig cool! Da würde sich mein Liebster auch drüber freuen. Ich bin aber nicht so der Bond Fan =D

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Rebecca,
    sehr gut gelungen! Cool die Idee!

    Mein Mann liest übrigens mit bei mir! Und als ich seinen Adventskalender vorgestellt hab, hat er sich über jeden einzelnen Kommentar soooo gefreut!!
    Mein Mann ist auch ein sehr liebevoller und würde alles für mich tun! Ich bin glücklich ihn zu haben! Es kommt halt eben doch auf dem Charakter an und nicht auf das, was das Auge sieht!!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  17. Toll!!! Ich bin einmal vor dem Fernseher eingeschlafen - das war während eines Bondfilmes!! Aber die Deko ist total schön!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  18. WOW! Kannst du das für meinen Mann auch zaubern? ;) Sein Geburtstag ist Mitte April, kriegst du das hin? *lach*

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht gigantisch aus! Mein Mann wuerde das auch lieben!!!! Glg Anja

    AntwortenLöschen
  20. Einfach wundervoll, wie viel Arbeit du dir gemacht hast und wie schön das alles geworden ist! Aber, wie meine Oma schon sagte, tut man es mit Liebe, dann ist es weder Arbeit noch Mühe <3

    AntwortenLöschen
  21. nice article,,,thanks for share!
    keep posting and happy blogging!!

    AntwortenLöschen
  22. einfach der süßeste post, den ich seit langem gelesen habe! :)
    respekt für dich und deinen mann, ich hoffe dass ihr lange lange lange glücklich seid.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca