Osterdeko in Rosé


Ich wollt mich heut einfach ganz flott mit ein paar Bildern aus meinem Zuhause ins Wochenende verabschieden... Habe mich übrigens total gefreut, dass meine zwei Cupcake-Posts bei euch so gut angekommen sind! Und der Frühling kommt, versprochen - auch wenn es laut Wettermeteorologen noch nicht danach aussieht, habe ich meine Frühjahrsgarderobe schon fast vollständig - und zeige euch spätestens im April meine persönlichen Must Haves :) Mensch Frühling, ich freu mich so - mach voran!!! Will Ballerinas + Sandalen + Blazer tragen und Blumen auf dem Balkon pflanzen und und und... Und wer mich bei Facebook verfolgt, der weiß, dass ich die Woche fast keinen Tag unter 3 Stunden bis zur Arbeit gebraucht habe - Petrus, ich habe den Schnee satt!!!


Dieses Jahr hab ich mich für eine für mich eher untypische Farbe bei der Osterdeko entschieden: Rosé! Am letzten Wochenende habe ich Cupcakes gebacken und währenddessen Sofakissen frisch mit Pastellfarben bezogen + etwas umdekoriert. Der Herr des Hauses sagt Gott sei Dank nicht allzu viel dazu, jedoch hab ich die Osterdeko nur 1-2 Wochen stehen, ggf. dekoriere ich sie dieses Wochenende sogar schon um in Mintfarben - da darf ich dann sogar mal Rosé für ein paar Tage benutzen ;) Er macht zwar nicht alles mit, fügt sich aber sehr oft seinem Schicksal... Aber wie Vera (klick) heute zutreffend sagte, bei der Deko gehts um Spaß und nicht um Zufriedenheit hihi! Sorry für  meine Sprunghaftigkeit, die ist aber Gott sei Dank nur bei Mode+Deko so ausgeprägt *g*...

Dazu gekommen bin ich, da in meinem Paket für die Ostercupcakes (klick)* von Blueboxtree noch ein total schönes, roséfarbenes Ei in Wabenballoptik lag. Zuerst dachte ich: Was damit machen? Dann hat das Ei irgendwie einen Weg auf den großen Kranz über unserer Kaminkonsole gefunden und ich habe den Rest drum herum dekoriert - denn ich werfe Deko grundsätzlich selten weg, so hatte ich noch schöne Pastellrosa Teelichter und Tischläufer. Ich finde, es wirkt absolut klasse!!!



Rosefarbene Blütenknospen von einem
Pfirsichbaum machen sich traumhaft schön...
Oder? Der ganze Raum wirkt direkt anders.


Dazu ein paar Porzellanhasen, rosefarbene Tischläufer
und Teellichter sowie einen Federkranz... Fertig!






Ihr könnt ausgeblasene Hühnereier (igitt, ich hasse es, das zu tun :(((() auch einfärben. Mit Kaltfarben für Eier. Ich habe die Eier rosa pastell eingefärbt, ging super. Und was ich gerade sehe, die Wabenball-Eier gibts noch in anderen tollen Pastellfarben, da findet jeder das Passende für sich:
Wie ist das denn bei euch mit den Männern, streiken sie bei rosé auch? So, euch ein schönes Wochenende, von mir heut mal etwas weniger aber gleich nächste Woche kommt der 3. Teil unserer Ostercupcakerei + noch ein paar Low-Budget-Pastellteile (Deko + Mode + Beauty, lasst euch überraschen). Denkt daran, hier (klick) könnt ihr bis Montag noch ein Oster-Cupcake-Set von Blueboxtree gewinnen. Euch eine schöne Zeit <3


PS: Ich hab euch ein Foto unterschlagen - sorry :) heute reiche ich es nach:



So sieht der Esstisch dekoriert 
aus, derzeit... 



Eure
Rebecca





Blueboxtree* Wabenball Ei im Retro Stil
Westwing* Kerze rosa Parks London (10 € Gutschein bei Anmeldung über diesen Link!!!!
Fashionforhome* Esstisch Habana
Martha´s* Tine K Teelichter (Duftkerze)
Connox* Eames Plastic Side Chair
H&M Home Tischläufer rosé
Nostalgie im Kinderzimmer* Müslischale Mynthe rosé


*werbung


Kommentare:

  1. Total schöne Deko! Gefällt mir super mit den Farben! Und die Pfirsichzweige sind super schön! Ach ja, die lieben Männer :D Ich darf nicht mal einen Blick auf etwas roséfarbenes oder verspielteres werfen und schon bin ich unten durch. Mein Freund kann damit gar nix anfangen und so halte ich mich eben ein bisschen zürück. Noch! :D
    Ein Schönes Wochenende dir!
    LG,
    Lia

    AntwortenLöschen
  2. Ujj, auf rose wäre ich gar nicht gekommen! Schaut sehr angenehm aus, da kann sich Dein Mann wirklich nicht beschweren ;)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Deko! :)
    Ich persönlich dekoriere gerne, egal mit was für Farben. Einfach das, was mir gerade so in den Sinn kommt. Am liebsten nehme ich pastellige Töne. Leider findet mein Freund die Farben total schrecklich. :D

    AntwortenLöschen
  4. Oooh. Zweige von einem Pfirsichbaum sind aber auch besonders :)
    Bin gestern auch noch ein paar Zweige klauen gegangen... ich glaube Kirsche ist es geworden... eventuell auch Apfel. haha.
    Jetzt hoffe ich nur, dass die sich schnell entwickeln.

    AntwortenLöschen
  5. Aaaah, wie toll Süße! Ich mops dir alles. Die Teelichthalter, den Kranz, die Tine K Kerze, den Eames Chair, die Pfirsichzweige und natürlich die Kaminkonsole. Das angegraute Brombeerpflaume hatte ich ja jetzt schon einen ganzen Tag, es wird höchste Zeit für Rosé! Gut, dass unsere Männer so tolerant sind. Aber wie du ja auch sagst, so lang es nur die Deko betrifft ;)) Und wie schön das alles bei dir passt, der Anblick erfreut mein Monkherz grad zutiefst. Ich starre jetzt noch ein bissl deine Bilder an... und dann geh ich aber wirklich lernen, ich schwör!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Osterdeko ist wirklich hübsch geworden!Ich mag besonders die Pfirschzweige!;)

    AntwortenLöschen
  7. mir gefällt die Deko0 in Rosa wunderbar
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Blüten und toll fotografiert! Sieht richtig nach Frühling aus :-)

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Deko, so schön schlicht und dennoch auffällig.
    Bunte Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Ganz tolle Osterdeko, Rebecca!
    Das rosè macht sich sehr gut!
    ALles Liebe, Marie

    AntwortenLöschen
  11. Superschöne Farbe, toll umgesetzt, gefällt mir seehhhr! Rosé-Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön! Hatte in meinem Paket auch so einen rosa Wabenball :-) Den muss ich auch noch unbedingt dekorieren :-)

    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  13. HI Rebecca !!

    Die Pfirsichblütenzweige sind wunderschön ! Bin schon gespannt wie sie aussehen , wenn sie vollkommen aufgeblüt sind ! Die Deko ist wie immer bei dir sehr stimmig und macht Lust auf Frühling !

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende !
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie blühen einfach nicht auf *heul*... glaub das wird nix mehr...
      aber auch so wunderschön!

      Ich schick dir ganz liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  14. Also ich habe mich mal gewagt, Rosarot karrierte Bettwäsche im Schlafgemach aufzulegen, weil ich da zu der Zeit noch mit Pastellfarben dekoriert habe. Gott was war diese Bettwäsche Gesprächsstoff in jeder Männerrunde-.-Aber sonst fügt sich mein Liebster eigentlich auch seinem Schicksal. Er sagt schon gar nichts mehr, wenn mal wieder Kommode A nach B und Regal C mit Kranz D durch die Wohnung wandert, weil er eh weiß das er nichts dran ändern kann und es am Ende immer toll aussieht ;)Deko ist eben Frauensache. Schönes WE LG Kreatyve

    AntwortenLöschen
  15. Also ich habe mich mal gewagt, Rosarot karrierte Bettwäsche im Schlafgemach aufzulegen, weil ich da zu der Zeit noch mit Pastellfarben dekoriert habe. Gott was war diese Bettwäsche Gesprächsstoff in jeder Männerrunde-.-Aber sonst fügt sich mein Liebster eigentlich auch seinem Schicksal. Er sagt schon gar nichts mehr, wenn mal wieder Kommode A nach B und Regal C mit Kranz D durch die Wohnung wandert, weil er eh weiß das er nichts dran ändern kann und es am Ende immer toll aussieht ;)Deko ist eben Frauensache. Schönes WE LG Kreatyve

    AntwortenLöschen
  16. Zärtliche Farben!!!... Es gefällt mir sehr gut)))

    AntwortenLöschen
  17. Wie hübsch das alles zusammen aussieht =)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön ist deine Osterdeko in Rosa/Weiß!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Ohhh, die Zweige sind ja der Hammer :-) auchhabenwilllllll...
    und deine Deko, so schön schlicht, nicht überladen, gefällt mir sehr gut. Weniger ist doch immer mehr... Hab´ein schönes Wochenende,

    liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  20. eine superschöne deko und nochmal ein gaaaanz großes lob für die cupcakes. wir hatten heute geburtstagsfeier und die cakes wurden in den höchsten tönen gelobt:-) der teig ist ein traum und ich habe sogar das frosting super hinbekommen, was ich nie gedacht hätte. ich werde gleich mal ein paar fotos in meinem blog zeigen. vielen dank nochmal für das super rezept und ein schönes wochenende:-)
    lg. claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke liebe Claudi, das freut mich... ich werde es morgen in ähnlicher Version auch noch mal backen...

      Dir ein schönes WE
      R.

      Löschen
    2. okay...ich komm dann zum kaffee, lach:-))

      einen schönen sonntag und liebe grüße
      claudi

      Löschen
  21. Liebe Rebecca, ich warte schon die ganze Zeit darauf, dass ich die Nachbarn drei Häuser weiter mal zu Gesicht bekommen. Bei denen würde ich mir gerne einen Magnolienast abschneiden... Dein Pfirsichast ist sooo schön! Ich glaube, ich dekoriere auch noch mal ein wenig um ;-).
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  22. Eine wunderschöne Deko.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. I enjoy what you guys tend to be up too. This type of clever work and coverage!
    Keep up the wonderful works guys I've included you guys to our blogroll.

    Feel free to surf to my site: jackpot 6000 (http://socialmedia.theclubofboston.com/)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca