{Bachelorette Party} parisian sweet table - inspired by coco chanel

Freitag, 10. Mai 2013



So meine Lieben. Heute, zeige ich euch endlich die Bilder von der Bachelorette (auf deutsch: Jungesellinnen) Party. Denn eine meiner Freundinnen wird sich dieses Jahr das Jawort geben. Verlobt haben die beiden (er ist der beste Freund meines Mannes) sich letztes Jahr in Paris - sie waren eine Woche vor uns dort... Romantisch, oder???  

Erst sollte ein klassischer Jungesellenabschied gefeiert werden - jedoch gab es ein "Problem". Meine Freundin ist nämlich schwanger :) Und so haben sich ihre Schwester + Freundinnen kurzerhand überlegt, dass wir doch einfach bei mir  zu Hause feiern können, gemütlich mit selbstgemachten Cocktails (natürlich auch alkoholfrei!), selbstgemachter Pizza, Nachos + Co. - Sabrina hatte nur einen Wunsch, dass ich ihr einen Sweet Table mache, das Motto solte Paris sein, logisch oder? Das Datum der Party und alles weitere haben wir ihr natürlich nicht verraten... 

Und da steh ich da...

1. Ein Motto Sweet-Table-Paris hatte ich schon einmal, wie bekommt man das gleiche Motto jedoch komplett anders hin :)
2. Ihre Lieblingsfarbe: Grün!?!? Und ich mag eigentich so überhaupt kein Grün! Zumindest Dekotechnisch...
3. Woher eine schöne Torte bekommen, denn Jenny ist wie ich bereits erwähnte "out of order"???




So, es folgen 1 Trillion Bilder - ich werde sobald wie möglich noch einen weiteren Post hinterherschicken (vermute nächste Woche) mit Rezepten, Anleitungen und Bastelideen. Viel Spaß mit den Bildern... 



 Zum Ablauf des Abends:
Die Schwester der Braut + eine Freundin haben meine
Freundin zu Hause abgeholt.  Die wusste GAR nichts 
von der Bachelorette-Party und wurde quasi im Jogginganzug
überrascht... Ihr wurde diese "Einladung" übergeben
und sie einfach ins Auto gepackt und zu mir kutschiert. 


Tadaaaaaaaaaaaa
Ihr Sweet-Table. Alles in schwarz-weiß-mint gehalten,
ich liebe die Farbkomi :) 






Die Torte... meine erste "richtige" Fondanttorte, die
mich allerhand Nerven gekostet hat - technisch gesehen eine Katastrophe
jedoch find ich, dass sie einigermaßen vorzeigbar ist...
Aber findet ihr nicht auch: Meine neue Milchglastortenplatte in Mint
von Blueboxtree (klick)* macht jeden Fauxpas wieder wett. 
Sie ist einfach nur wunder, wunderschön!!! 


Verziert mit einer Krepp-Blüte
sieht sie fast aus wie ein schlichter
Hut, oder ???


Aufgeschnitten: Eine
 Zitronen-Frischkäse-Torte


Paris war zwar das Motto, ich hab mich aber ein wenig an Coco
Chanel orientiert: Schwarz-weiß-gestreift, alles sehr geradlinig...
Paris, Mode, Frühling 
sozusagen :)


Auch die Cupcakes bekamen ein 
schwarz-weiß-gestreiftes Gewand
mit Perlchen :)


Eine Panna-Cotta
verziert mit
schwarzen Samtschleifen...



Den Hintergrund hab ich mit
dem Chanel Bild (ist übrigens vom Flohmarkt, nur neu gerahmt) 
verziert + mit "Stuckleisten" umrahmt. 



Die Give-Aways sind schicke schwarze
Schachteln, Mintfarbenes Satinband, Aufkleber
und selbst gedrehte Röschen. 



Eine kleine Sektbar gabs auch.
Na, ich sag doch dass der Sektkühler noch für 
etwas zu gebrauchen war... 



Den Esstisch habe ich auch passend
eingedeckt. 


Rosen, Tischkärtchen, 
viele Kerzen...




Ich hoffe, euch haben die wenigen
Eindrücke gefallen? Leider
blieb mir nicht so viel Zeit für die Fotos ... 


Es gab auch noch eine Foto-Booth!
Es kamen wirklich super lustige Fotos bei rum, wir haben
viel gelacht...


Na, darf ich bekannt machen?
Die zukünftige Braut...





"Baby-Belly" :)






Das wars für heute von mir. Wie gesagt, nächste Woche erzähle ich euch gern noch alle Details, Rezepte, wie der Abend ablief, Spiele, woher ich die Ideen habe, wie man z.B. schöne GiveAways + Einladung+Foto Booth bastelt. Wenn ihr schon fragen habt, her damit, ich beantworte dann alles im besagten zweiten Post. 


Schönes Wochenende euch!!! 




Eure
Rebecca




Blueboxtree* Milchglastortenplatte Mint (mittelgroß), Cupcakeförmchen schwarz-weiß, Wabenbälle weiß+mint jeweils in groß+klein
Casa-di-Falcone* Give-Aways, Aufkleber auf Give-Aways, Sektflasche + Tischkärtchen, Satinband, gepunktete Servietten, Bastelmaterial Tischkärtchen
Backtraum *Rollfondant weiß, Rollfondant schwarz, Cupcake decorating Set, Fondant Glätter
Fashionforhome* Esstisch Habana



*werbung

Kommentare:

  1. jaa waaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn. Einfach der hammer!
    Wirklich tolle Bilder und ein hammer sweettable.
    RESPEKT!

    Hab ein tolles Wochenende
    Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tati,

      wenn DU sagst, es ist toll, dann isses das sicher auch ;)
      Ich drück dich
      R.

      Löschen
    2. hihi danke! =)
      Ja ich hab bzgl der Geburtstage meiner Schwestern auch eine Paris Motto-Party geplant. Allerdings in schwarz-weiß gestreift mit rosa. Deshalb hat mich dein Sweet-Table einfach schlichtweg umgehauen!
      So einen JGA hätte ich auch gerne! ♥ Und natürlich so eine tolle Freundin wie dich ;)

      Liebe Grüße,
      Tati

      Löschen
    3. Tati, kennst du das schon???
      http://verlockendes.blogspot.de/2012/01/paris-im-schnee.html

      ;)

      GLG
      Rebecca

      PS: Mich würd mal interessieren, bekommst du eine Benachrichtigung, wenn ich dir hier auf einen Comment antworte oder so?

      Löschen
    4. Jep =) Ich glaub dass hatte ich gesehen bei Pinterest und war erstaunt dass es von dir stammte! =) Jedoch wenn ich gaanz ehrlich bin gefällt mir der jetzige besser. ;) Ist nicht böse gemeint, gell?

      Nee leider bekomme ich keine Benachrichtigung, ich schaue einfach dann immer wieder nach ;)

      Löschen
  2. Liebe Rebecca, ich frage mich ganz ehrlich wie du das alles schaffst. Kind, Mann, arbeiten gehen und dann noch so einen Abend zaubern. Bei mir wäre das undenkbar. und ich habe kein Kind und gehe Vollzeit arbeiten. Nee ich kann das so gar nicht glauben. Aber schön ist es muss ich sagen. Hut ab. Gruß Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,

      bei mir ist das eigentlich auch undenkbar :) danke hier nochmals an meine liebe Schwiegermutter, die Ben zum Übernachten genommen hat, an meine liebe Freundin Christina, die mit mir abends zuvor gebacken und mich menthal gestützt hat und an meinen Mann, der einfach so mal drei Stunden mit Ben auf dem Spielplatz verschwindet und DANKE an Ben, dass er tagelang hungern musste, weil Mama keine Zeit zum Kochen hatte (war nur ein Scherz, versteht sich hoffentlich von selbst ;)!!! Ach und Danke an die Shops, für die super unkomplizierte Zusammenarbeit! Christiane, anders wäre es niemals nie möglich ;)

      Rebecca
      alias Zeitfensterverschieberin ;)

      Löschen
  3. REBECCA ♥ Wie schaffst du das bitte? Hut ab vor dir, meine Liebe! Da möcht ich direkt noch mal heiraten, nur um auch eine Bachelorette-Party von dir geschmissen zu bekommen :)

    Ich drück dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NADINE♥ -> siehe oben ;)
      dir ein schönes WE
      drück dich
      deine
      R. (*sichdassuperwomankostümauszieh* hihi kleiner INsider)

      Löschen
  4. Einfach nur der HAMMER! Was anderes fällt mir dazu nicht mehr ein! :) Bis ins kleinste Details alles geplant und organisiert! Das muss echt ganz schön Arbeit gewesen sein. Ich bin total begeistert. Das muss ein echt toller Jungesellinnen-Abschied gewesen sein. Und mal ehrlich: So was hätte ich auch viel lieber als diese obligatorischen Abende, wo die Braut irgendwelche Dinge auf der Straße verkaufen muss. Ne ne, da fände ich so einen gemütlichen Abend mit den Mädels viel toller. Wirklich super gemacht. Die Torte sieht übrigens soooo geil aus! Als wäre sie vom Konditor! Richtig, richtig toll. Also ich kann wirklich nur noch schwärmen! Hast du perfekt hinbekommen!
    LG,
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find das Verkaufen und rumrennen und sich betrinken auch sehr fragwürdig, allerdings ging es hier in erster Linie ja darum, dass SABRINA einen schönen Abend hat - glaub das hatte sie auch ;)

      Und danke fürs KOmpliment mit der Torte, unberechtigterweise ...
      GLG
      Rebecca

      Löschen
  5. Oh der Sweettable ist wunderschön :)

    Ich finde deine Torte sieht doch super aus!

    Liebst, Janine von Sonnenblumenmelodie

    AntwortenLöschen
  6. Richtig richtig schön!!! :)

    Lieben Gruß,Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Rebecca,
    da ich sweet-Tables über alles liebe, kann ich nicht anders als sofort meinen Senf dazu zu geben. Und ich muss sagen es ist alles einfach herrlich geworden und so perfekt. Tolle Ausführung, super Bilder, ich bin hin und weg. An alles hast Du gedacht - selbst die Wohnung rundherum passt. Mein Hochachtung! Ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  8. Ach, Rebecca, das ist gaaaanz toll geworden! Nun fühle ich mich endlich inspiriert in Bezug auf die Deko für unseren Geburtstag. Auch wenn Paris für den Rabenmann wohl nicht wirklich passt (ist doch eher ein Frauen-Thema, oder?) gucke ich mal, was ich daraus mache. Bestimmt ganz anders... Stay tuned!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhhhhhhhhhhhh Ursel, das ist doch GENIAL! Paris für Männer, ich hätte direkt 1 Trillion, ach was, Trilliarde Bilder im Kopf :)))

      Löschen
  9. Sorry, ich nochmal: Darf ich das pinnen?
    Noch ein Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  10. Das ist super schön geworden, das wird der lieben Braut bestimmt oft noch einfallen, denn es sieht nach viel Spaß aus.

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön. So eine Freundin wie dich hätte jeder gerne.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rebecca

    Ein wunderschöner Post. Da würde ich auch gerne Braut sein :-)

    Sonnige Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin sprachlos,meine Güte wie schön ist das denn?????So toll ich bin begeistert.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  14. Sieht total super aus, Rebecca, das hast Du wieder mal genial hinbekommen! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Wow das hast du richtig toll gemacht, alles passt perfekt zusammen :) Das war bestimmt richtig viel Arbeit, auf jeden Fall mein Kompliment :)

    AntwortenLöschen
  16. Wie bezaubernd! Ich mag die Farb-Kombi total!
    lg

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Rebecca,

    es sieht alles so klasse aus. Die Farben und das Motto sind toll. Die Fondanttorte ist dir sehr gut gelungen :-) Ich bin schon sehr gespannt über deinen weiteren Bericht und die Rezepte.

    Süsse Grüße

    Olga

    AntwortenLöschen
  18. Mal abgesehen davon, wie wundervoll du das alles gemacht hast und mit wie viel liebe du dekoriert hast - woher hast du diese geile kommode? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, das ist die große Hemnes Kommode. Die gibt es gebeizt und lackiert, gebeizt ist sie noch schöner (allerdings mit Kind nix ;) ... Eigentlich eine Schlafzimmerkommode - aber ich find sie im Wohnzimmer noch schöner.

      GLG
      Rebecca

      Löschen
    2. Ach so, sollte ggf. erwähnen: IKEA ;)

      Löschen
  19. Ooooh wie schööööön :) Das Mint ist genau meine Farbe für unsere Hochzeit. Ich würde gerne wissen, was du als Tischläufer benutzt hast bzw. woher er ist? Ich suche für die Tischdeko nämlich noch einiges in Mintgrün... LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin - erklär ich alles im nächsten Post denke MItte nächster Woche <3

      Löschen
  20. Also so eine Freundin wie Dich hätt jeder gern! Wieviel Mühe Du Dir gegeben hast und wie schön alles geworden ist! Wär übrigens absolut auch eine Party nach meinem Geschmack, also daheim.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  21. hallo meine süße,
    ach zu gerne hätte cih dich hier unten. ich hätte sooo gerne eine von dir organisierte party...du weißt ja was für eine ;) heirat ist ja erstmal oder auch niemals in sicht bei uns.
    alles ist einfach wunder wunderschön...ich bin ganz begeistert ♥

    ich drück dich und wünsche dir ein tolles wE!
    knutschiiiii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohhhhhhhhhhhhhhhhhh ich würde sie SO gern ausrichten meine Liebe ♥
      Heirat nicht in Sicht? Das musst du mir bei Gelegenheit aber noch mal genauer erklären ;) kann ich ja fast noch nicht glauben...


      Drück dich feste
      R.

      Löschen
  22. Ahhhhhhhh wie schööön.

    Das ist ja eine ganz tolle Idee & der Sweet Table ist so schön geworden.
    Das gerahmte Bild find ich sehr schön ♥ und die Give-Aways & die Torte ach was alles ist so schön.
    Die Fotos sind auch fantastisch - echt eine sooo süße Idee

    Dir ein entspanntes Wochenende
    ♥ Sonja

    AntwortenLöschen
  23. Mensch Rebecca,
    das ist sooo toll geworden! Du hast das Motto wirklich wunderschön umgesetzt.
    Die Party sieht nach einem wahrhaft gelungenem Abend aus!
    Allerliebste Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  24. @all: Danke für eure lieben Worte ♥ ich freu mich so!

    AntwortenLöschen
  25. Das ist wirklich ein wunderschöner Sweet Table!Da wird sich deine Freundin bestimmt riesig gefreut haben!;)
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  26. sehr sehr schöne Bilder... man (frau) möchte am liebsten gleich mitfeiern :-)

    was hast Du denn in den Giveaways versteckt?
    Ich möchte für meinen Geburtstag auch welche vorbereiten, ich habe zwar einige Ideen, aber irgendwie nicht das passende und Deine Verpackung sieht soooo toll aus ;-)

    lg Melanie

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Rebecca,

    das sieht so toll aus!
    Du hast das Motto Paris super umgesetzt, ich hab mir immer gewünscht zum JGA mit Freundinnen für ein We nach Paris zu fahren, aber du hast Paris nach Hause geholt...
    Hoffentlich kannst du auch bald JGA feiern ;-)

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  28. Einfach genial kann ich da nur sagen ! Die Farbkombination, die Umsetzung und die Bilder der Mädels... Hut ab , liebe Rebecca ! Du hast dich wieder einmal selbst übertroffen !

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Rebecca,
    das ist einfach klasse, wunderschön und vor allem sehr stilvoll.
    Du hast es echt drauf und deine Freundin war sicher restlos begeistert.
    Mach weiter so, liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  30. Once you have done this, set the burn speed to 4x
    and click Burn and wait for it to complete.
    The only downside of it in a lot of people's eyes is the fact that there is no multiplayer content. For the purposes of this game, a "set" is at least three cards of equal value such as three Jacks or three fours and a "sequence" is made up of at least four cards that are of the same suit and run sequentially such as three, four, five, and six of spades.

    Here is my webpage - http://www.spielespielen24.de/tag/guns

    AntwortenLöschen
  31. Oh bin ich neidisch :-) Super stilvoll und super chic!

    AntwortenLöschen
  32. Wahnsinn, was für ein schöner Sweet Table das ist. Die Farbkombination ist echt toll. Ich selber stehe nicht so auf schwarz, aber hier sieht es einfach nur toll aus mit dem grün und weiß. Für Paris- und Chanel-Fans ein wahrer Traum. Die zukünftige Braut kann sich echt über den tollen Sweet Table und den gedeckten Tisch freuen.

    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  33. genau SO wünsche ich mir meinen Junggesellenabschied :))
    und danach Party hihi :)

    AntwortenLöschen
  34. Genial schön!! Ganz mein Ding so ein Junggesellinnenabschied - der hätte von uns sein können (natürlich in der Umsetzung nicht so perfekt...)
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  35. Wow, ich habe noch nie einen sooo schönen Junggesellinnenabschied gesehen. Wenn ich an solche denke, dann habe ich immer Frauen im Kopf, die sich ein hässliches T-Shirt überstülpen müssen, einen Bauchladen vor den Latz geschnallt bekommen und dann gezwungen werden damit durch die Stadt zu ziehen. *gruselig* Wenn es mal bei mir so weit sein sollte, dann werde ich allen deinen Blog vor die Nase halten. Hach, sieht wirklich absolut toll aus!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca