Wintermode mit Fräulein&Matrose


Heute gibts - nach echt langer Zeit - wieder mal ein wenig Mode auf Verlockendes... Ich dachte, so unterm Tannenbaum da darf man sich ja noch mal richtig ins Zeug legen, sich schick machen. Meine Mode, die ich euch heute zeige ist allerdings eher alltagstauglich - und heute ist auch mal was für Kids gedacht. 

Für Weihnachten habe ich mir einen wunderschönen Rock mit Pailletten gekauft. Den zeig ich euch bei Gelegenheit mal auf Instagram. Ich liebe es, mich ab und an sehr schick zu kleiden, Röcke oder Kleider zu tragen, hohe Schuhe und mehr Make Up als sonst zu (ich bin eigentlich immer geschminkt, aber dann trag ich auch mal Lippenstift und Co) - aber eigentlich bin ich doch ein absoluter Alltagsmensch, liebe lässige Outfits: Jeans, Lederleggins, Lederjacken, weite Shirts, Blusen und Boots. Damit es weiblich bleibt: Dezenten Schmuck oder auch mal eine Statementkette, weiche große Schals oder Tücher und: Immer lackierte Nägel in allen erdenklichen Farben, die zum Typ passen. Ich mag gerne klassisches Rot, aber auch Schlammfarben oder dunkle Töne wie Dunkelgrau, Dunkellila oder Dunkelblau. Mein absoluter Favorit in Modedingen: Cognacfarbenes Leder! Egal ob Jacke, Stiefel, Handtasche, Handyhülle - Cognac ist Universalveredler hoch 10!


Und was Ben angeht, da bin ich praktisch veranlagt. Zugegebenermaßen, seit Ben im Kindergarten ist bleiben die Klamotten einfach nicht wirklich schön. Daher kauf ich Basics einfach bei den bekannten Modeketten. Viel unifarben, Jeans und Chinos- einfache Sweatjacken und Longsleeves. Lieblingslooks: Gestreifte Shirts in allen Farbkombis, Jacken mit Fellkragen, Sweatjacken in allen erdenklichen Farben.Ab und an muss es aber auch etwas Besonderes sein - ich mag einen groben Look, der mit Mustern und Workerboots aufgepeppt wird. Und dieses Jahr haben wir daher bei 



gestöbert und sind beide fündig geworden. Fräulein und Matrose* steht für:

Coole und zertifizierte Organic-Looks, unique Styles oder unkomplizierte Basics:  Der Online-Shop fräulein & matrose zeigt Lieblingsteile für Kinder und Frauen. Mit dabei sind etablierte aber auch Newcomer-Brands aus Skandinavien, Frankreich oder Berlin:  Mini RodiniNoe & Zoe Berlin, Salt-Water und Sun-San Sandals, Soft Gallery oder Wayda. Weitere folgen...
Das Sortiment ist sorgfältig und passioniert zusammengestellt. Jede Marke steht für etwas Besonderes, sei es von Hand gearbeitete Prints, Heritage-Sandalen, zertifizerte Organics oder tolle Drucke, die eigens für die Kollektion von Illustratoren und Künstlern kreiert wurden. 

fräulein & matrose gibt es seit Februar 2014 als Onlineshop für Kids- und Women-Fashion sowie Home-Accessoires. 

Wollt ihr ein paar Bilder sehen? Ich hab mir Ben geschnappt und bin gleich mit ihm los - ein paar der Bilder sind auf dem Erlebnisbauernhof Gertrudenhof in Hürth entstanden, unserem Lieblings-Bauernhof - wer in der Nähe von Köln wohnt, der sollte sich das unbedingt mal genauer ansehen - ein Paradies für Kids - und für Eltern gleichermaßen. Mittlerweile sind wir Stammbesucher und kommen mind. 1x monatlich her! Aber jetzt: Fotos!  
































Ben trägt ein Sweatshirt von Mini Rodini*- dazu hab ich den Tiger Beanie* von Mini Rodini kombiniert sowie einen Khakifarbenen Parka + Jeans. Bei Fräulein&Matrose kommen die Mädels*aber auch nicht zu kurz, keine Sorge. 

Ich trage ein Shirt von Soft Gallery und dazu hab ich nun immer mein riesiges Tuch von Wayda Toulouse* dabei: Es ist aus hochwertigem Gaze-Muslin-Gewebe und wird mit jedem Waschen weicher und anschmiegsamer. Man kann es auch zum Pucken und Einwickeln von Babies nehmen, es ist absolut universell. Auch neu ist meine neue Iphone Hülle von Mujjo aus cognacfarbenen Leder, diese hab ich bei Westwing*gefunden. Noch ein kleiner Shopping Tipp von mir: Wenn ihr auf der Suche nach schicken Gummistiefeln seid - es gibt derzeit bei H&M welche, die ähnlich der Hunter Boots sind - aber nur einen Bruchteil kosten. Ich hab sie mir zusätzlich zu den Hunters gekauft - sie sind super bequem und wasserdicht. 


So, was tragt ihr denn am Liebsten im Alltag? Habt ihr auch ein extra Weihnachts-Outfit?
Euch eine schöne Zeit, schaut die Tage mal vorbei, ich zeig euch eine schnelle Hot-Chocolate-Bar :)


Eure
Rebecca



Fräulein&Matrose* Tuch Wayda, Shirt Soft Gallery, Beanie Tiger Mini Rodini, Sweathirt Quel Carrousel Mini Rodini 
H&M Gummistiefel
Westwing* Iphone Hülle Mujjo Leder
Marthas* Marrokanische Platte schwarz weiß von TineK Home





*Inhalte mit Werbung/Sponsored/Affiliate Links

Kommentare:

  1. Liebe Rebecca,
    Schicke Outfits hast Du für Dich & Ben ausgesucht ...
    Mir gefällt besonders die I Phone Hülle, sieht super aus :-)
    Tolle Bilder!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Sachen. Cognac ist auch meine absoluter Herbst/Winter-Farbe schlechthin. Sie passt einfach immer, sieht toll aus, wirkt edel und man kann sie so gut mit allen möglichen gedeckten Tönen kombinieren. Außerdem finde ich die Farbe viel hübsch, als das klassische Braun und frischer wirkt es auch. ;)
    Hab einen schönen Tag. LG, Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca