Dienstag, 26. Juli 2011

Les levres...


Die Lippen.

Wo wir bei dem Thema wären, von dem ich nicht gaaaaaaaaanz so viel Ahnung habe. Ich schminke, wenn ich ehrlich bin, eher meine Augen. 

Was einem steht ist auf Anhieb schwierig zu beurteilen. Ich habe noch immer nicht die perfekte Farbe für meinen Typ gefunden und bin schon ewig auf der Suche...Wichtig ist nur, dass ihr immer einen Lipliner im gleichen Farbton benutzt. Bei Lipgloss spare ich es mir oft auch, aber bei Lippenstift - in jedem Fall. Das ist mit der Hauptgrund, warum ich kaum Lippenstift trage. Weiterhin die Faustregel, immer nur eines von beidem betonen, Lippen oder Augen.

Lipgloss in farblos kann man ggf. auch in der Drogerie kaufen aber mit Farbe empfiehlt sich, ein paar Euro zu investieren. Ich bin mit den Glossen von Dior wirklich zufrieden. Auf dem Foto ist meine Lieblingsfarbe zu sehen - zu kaufen z.B. hier

Von Chanel habe ich mir nun auch einen Gloss zugelegt, den ich mir für den Herbst gekauft habe. Dieser ist aber wirklich sehr schön. Ich stelle ihn euch im Herbst mal vor :) Die Fotos schlummern schon auf dem PC aber er ist wirklich sehr knallig und herbstlich.

Lippenstifte trage ich wie gesagt sehr selten - jedoch ist mein Favorit Color Riche von Lóreal. Die Farben sind toll und er ist erschwinglich.

Kleiner Tipp von mir: Wenn ihr spröde oder dünne Lippen habt, dann tragt einfach etwas von eurer Augenpflege auf. Diesen Tipp hab ich vor Jaaaaaaaaaaaaaaahren mal von einer professionellen Stylistin bekommen. Die Hyaluronsäure (schweres Wort, musste sogar ich googlen hihi) macht die Lippen ganz weich und polstern ein wenig auf. 

Schöne Lippen sind einfach sexy...

Love 
R. 

(die seit gestern ENDLICH DSL hat... JA sowas gibts heutzutage immer noch *g*. Aber jetzt bekommt ihr die Fotos hoffentlich immer in besserer Qualität, muss nix mehr komprimieren oder so)









Back to Top