Freitag, 16. Dezember 2011

Ideen für Geschenklegastheniker wie mich...


Hey meine Lieben,

was Weihnachtsgeschenke angeht, da bin ich so unkreativ wie ich Lust habe auf Bügeln. Oder Abwasch. Oder Fenster putzen. Oder noch schlimmer: Kontoauszüge holen ;)

Daher gibts bei mir schon seit etlichen Jahren für die Meute Gutscheine (außer ab jetzt für Ben... was schenk ich dem Kind bloß?). Ich brauche ganze 6 Geschenke zu Weihnachten, mehr nicht. Luxus denkt ihr? Daher hab ich sie auch schon alle beisammen. In unserer Familie sind wirklich teure Geschenke nicht üblich (wenn ich manchmal höre was woanders verschenkt wird werd ich ja schon ein wenig neidisch - zumindest auf die Beschenkten hihi). 

Nunja, nur immer Gutscheine verschenken ist irgendwie öde, das ist mir auch klar. Drum kaufe ich seit Jahren immer etwas Nettes dazu, eine Kleinigkeit, die irgendwie zu der Person passt. Ideen dafür hätte ich en Masse. Ein paar Vorschläge, bzw. Ideen zum Verpacken will ich euch mal zeigen bzw. aufschreiben:

- Für Teetanten: Gutschein nach Wahl und dazu eine schöne Tasse, es gibt derzeit überall in Dekoläden lustige Teeeier-Figuren und dazu von Rosa-Cosa liebste Lov-Teas (die gibts dort auch in schönen Dosen). Noch ein paar Kandisstangen dazu, fertig. Schaut doch mal hier 
www.rosa-cosa.de
Ideal auch für alle, die noch etwas Kleines, Feines zu Weihnachten suchen. Ich lieeeeeeeeeebe Ihren Shop einfach. 



- Für Schokosüchtige: Gutschein nach Wahl (z.B. fürs Schokoladenmuseum ;) und dazu eine süsse Tasse im Strickpulli passend mit mini-Schneebesen und Schokolade (gibts derzeit im Depot).



- Für Beautyqueens: Gutschein für eine Wellnessbehandlung und das Ganze verpackt in Kosmetiktäschchen. Ich finde bei H&M gibt es immer sehr nette zu wirklich guten Preisen. Dort habe ich auch den tollen Lipbalm dazu gefunden.



- Für Hitzköpfe: Sauna Gutschein mit schönem Handtuch und dazu einen tollen Duft/edles Duschgel. Habe bei Douglas bereits für 10 € von Joop ein tolles Duschgel gesehen. 



- Für Kreative Köpfe: Wie wäre es mal mit einem Bastelset? Stempel, Masking Tapes, und dazu passendes Stempelkissen. Und schönes Band, ich verschenke dieses Jahr ein kleines Päckchen mit Tilda-Bändern und Stempeln...



- Für Bäckerinnen: Hier gibt es derzeit eine total süsse, günstige Etagere beim Depot. Fotos davon zeige ich euch bald, ich habe mir nämlich auch eine zugelegt. Sie ist relativ klein, aus weißem Porzellan und super für ein paar Cupcakes oder Pralinen. Dazu ein schönes Backbuch wie dieses hier z.B...


Wie ihr seht, ich lieeeeeeeebe es Geschenke zu verpacken (auch wenns teilweise eher dürftig ausfällt, ich sage nur Tesa-Film hihi)...Dieses Jahr habe ich fast alles in weiß als Grundton eingepackt und dann mit Details verziert. Wie diese weiße Schachtel, rotes Geschenkpapier als Borte drum und dann von Maileg einen schönen Geschenkanhänger. Das Band ist von Greengate.



- Für Schweden Fans: Der Klassiker bei mir - H&M Gutschein fürs Schwesterlein, im Schweden Look verpackt, mit Dala-Pferdchen :) Das Dalapferdchen ist übrigens wieder aus Angelinas Freundentanz-Shop (klick)



- Für Kochmuffel: Ich berichtete euch ja hier schon mal von dem Bruscetta Aufstrich aus dem Feinkostladen. So Feinkostläden sind wirklich eine Bereicherung für mich. Wie wäre es hier mit einem Gutschein aus einem tollen Restaurant, dazu einen Kochlöffel (gibts im 1€ Shop) und ein Glas von dem Bruscetta-ichbininfünfminutenfertig-Aufstrich?



- Für Farbsüchtige: Ich habe wahrhaftig zum letzten Geburtstag meiner Freundin einen Gutschein aus dem Baumarkt geholt. AUS DEM BAUMARKT!!! Da sie neue Wandfarbe haben wollte ;) Warum eigentlich nicht? Und dazu passend ein schöner Nagellack. Farbe ist Farbe - oder? ;) Es gibt soooo viel Auswahl, wer viel Geld ausgeben kann, der sollte einen von Chanel kaufen! Wer es günsiger mag, der schaue mal bei H&M dort gibts derzeit wirklich sehr süsse Nagellacke in schönen Flaschen. 



Wie ihr seht, ich gehe in der Vorweihnachtszeit in alle möglichen Läden (die mir selbst gefallen) und suche nach Kleinigkeiten. Ich habe oft auch gar kein wirkliches Konzept, höchstens bei 1-2 Personen vielleicht. Es geht nicht darum, dass es alles mega teuer ist, es soll einfach nur etwas Nettes "dazu" sein...


Und wenn ihr lieb seid, und ich es noch schaffe, dann zeige ich euch auch noch, was ich Ben schenke - bzw. wie ich es verpacke ... ;) 

So und ich hab jetzt die Geschenke soweit fertig verpackt. Und eins ist irgendwie über geblieben ;) Und das wollte ich daher an meine lieben Leserinnen zu Weihnachten verlosen. (ich sage euch nicht, dass ich zu diesem Post hier so viele Mails bekommen habe, woher die hübsche Puderdose ist - daher bin ich losgelaufen und habe die letzte! in Hürth für euch ergattert).



Verlost wird eine Puderdose mit Pouf - Inhalt ist Mandel-Milch-Puder mit dezemtem Duft und Schimmer. Ideal für z.B. die Silvesterparty. 

Alles was ich von euch möchte, ist dass ihr brav seid. Eure Mitmenschen nicht ärgert und auch sonst immer zuvorkommend seid. Und da ich weiß, dass ihr das nicht schafft, schreibt mir doch einfach direkt einen netten Kommentar, was euer liebster Wunsch zu Weihnachten ist;). Zwei Lose gibts, wenn ihr auf eurem Blog davon berichtet (bitte dann kurz Bescheid geben) Der Lostopf wird am 24.12.2011 um 00 Uhr geschlossen. Ich hoffe ich kann dann am ersten oder  zweiten Weihnachtstag zeitlich auslosen. Bei Facebook mitmachen geht auch, daher doppelte Chance für euch, hier lautet die Bedingung: Wer mitmachen will, bitte das Foto der Puderdose "teilen" und auch mit eurem Weihnachtswunsch kommentieren (bitte nicht nur den "gefällt mir Button drücken"!!!). 


Verlockendes...auf Facebook

Ich freu mich auf eure Kommentare und wünsche euch noch schööööööön viel Stress beim Weihnachtsgeschenke suchen *g*. 

Bis zum nächsten Mal
Rebecca


WOW was ein Monster-Post... bin gespannt wer durchgehalten hat *g*


Back to Top