Mittwoch, 13. Juni 2012

Office Ideas: Brotchips Salat + Gewinnerin!!!



Zugegebenermaßen: Ich befinde  mich derzeit im Urlaub, worauf meine neueste Office Idea vielleicht themenmäßig nicht ganz passt. Aber wer mich kennt, der weiß dass ich eh mache was ich will! 

Zum Beispiel weiße Chucks fürn Spielplatz kaufen, oder einfach mal einen 25 % Gutschein für tolle personalisierte Brotboxen, Trinkbecher etc. von Lusciamar für euch organisieren...

Dass es mir egal ist, dass ihr belächelt, dass ich auch mal wirklich niedliche Partys feiern kann!

oder zugeben, dass ich Fußball doch nicht GANZ so gern mag (ich muss da echt in Stimmung  zu sein) trotzdem aber gerne eine Fußball-Party bei der EM ausrichte und auch mal das ein oder andere Spiel mit ansehe. Mich kümmerts eh nicht, was andere denken, ich mag mein Leben, wie es ist, und entscheide gern selbst, womit ich es ruiniere ;)

Ergo: Ich hab in den letzten Wochen, ja sogar Monaten von meiner Persönlichkeit extrem wenig auf dem Blog gezeigt, einfach weil ich mit andren Dingen beschäftigt war, die mich wirklich niedergeschmettert haben. Weil ich meine Kraft und Gedanken für andres brauchte. Eine Zeit lang hab ich sie bewusst von hier fern gehalten, und nun frage ich mich: warum eigentlich? Damit Leute nicht über mich reden, die es letztendlich ja doch tun ;) ?!? Bewusst geworden ist es mir erst, nachdem eine liebe Freundin von mir (ja, auch meine Freunde/Familie lesen hier mit) vor Kurzem zu mir meinte, dass sie das Gefühl hat, dass ich absichtlich nicht mehr Dinge anspreche, die mich bewegen. Dass ich absichtlich bedachter schreibe um ggf. nicht anzuecken und mein Blog dadurch ein wenig an Persönlichkeit eingebüßt hat. Gut, damit ist jetzt Schluss, ich gelobe Besserung. Genau wie ich euch gern sagen möchte, DANKE für eure etlichen Emails Tag für Tag. Ich freue mich wirklich wahnsinnig über jede Zeile. Aber ich kann mich zeitlich einfach nicht mit jeder auseinander setzen. Ich kann leider auch nicht jede Freundschaftsanfrage bei Facebook von euch annehmen, weil ich sonst den Überblick verliere. Nehmt es bitte nicht persönlich, aber dies ist mein ganz privater Teil und nur Blogger/Leserinnen die ich längere Zeit kenne, akzeptiere ich bei Facebook auch als Freund. Gern könnt ihr mich bei Facebook aber hier begleiten, ich freu mich riesig! 



Nunja, ich hab in meinem Urlaub etwas rumexperimentiert und festgestellt, diese kleine Leckerei ist auch perfekt fürs Büro. Entscheidend hierbei ist die richtige Menge an Dressing. Nicht zu viel, dass es matschig wird aber genau richtig, dass es schön durchgezogen und aromatisch ist. Da müsst ihr ein wenig tüfteln.

Ihr braucht 2 Hand voll kleine Brotchips (Knoblauch-Geschmack), 2 Hand voll gemischte Tomaten (gelbe + rote), etwas Basilikum. Tomaten halbieren, Basilikum zupfen. Alle Zutaten in einer Schüsseln mit den Händen grob vermischen. Wer mag gibt jetzt noch ein paar angeröstete Pinienkerne dazu. 

Nun aus 2 EL weißem Balsamico, ein wenig Wasser, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker ein schnelles Dressing zubereiten. Alles über die Brotsalatmischung geben und in Weckgläser (z.B.diese hier) füllen. Fertig. 


Ohhhhhhhh und eine Gewinnerin haben wir ja auch noch... das Set von www.martha-s.de hat folgender Kommentar gewonnen: 

Hallo, liebe Rebecca ...

da muss ich erst bei Jana sehen, dass Du hier so eine tolle Verlosung gestartet hast, an der ich natürlich auch liebend gerne teilnehmen möchte!!
Ich liebäugel in der letzten Zeit auch schon immer mit den wundervollen Sachen von MARTHA'S, konnte mich aber bisher nicht so recht entscheiden. Aber jetzt tendiere ich ganz stark zu den blauen Dingen.

Ganz liebe und herzige Grüße
*Angela*


Liebe Angela, schick mir doch eine Email an verlockendes@gmx.de mit deiner Adresse :) 

Alle anderen nicht traurig sein (ihr kennt das schon, was?;) bald gibts schon wieder was wirklich Schönes zu gewinnen!


R. 
Back to Top