Montag, 9. Juli 2012

Mein Lieblingsoutfit im Juli





Hey Ihr Lieben,

einen wunderschönen Montag wünsche ich euch :) Na hattet ihr auch ein tolles Wochenende? Ich hab das Beste aus dem Wetter gemacht und hab einfach mal viel Zeit zu Hause verbracht, schön kuschlig mit einer Decke auf dem Sofa und mit Ben und Papa gekuschelt (naja so lang er eben Lust dazu hatte, er braucht leider ständig Action, also der Ben zumindest ;) ... und im Möbelhaus waren wir, nach einer neuen Küche Ausschau halten und und und... Familienkram eben.

Naja das da Oben sieht eigentlich weniger aus wie mein Lieblingsoutfit Juli, nicht ;)??? Dachte ich zeig euch in einem schnell, was ich derzeit fast jeden zweiten Abend nach dem Abendessen schlemme und es dauert weniger als 3 Minuten ... mhhhhhhhhhh..... Aber seht selbst.




Ich liebe Kleider... Leider meint der Sommer es
dieses Jahr nicht so gut mit mir. Bisher hatte ich erst
1x die Gelegenheit ein Kleid zu tragen, das war an
diesem Tag... als der Fotograf von der
Presse da war. 


Hoffentlich kommen bald ein paar richtige Sonnentage. Ich bin was das angeht leider ein
richtiges "Mädchen". Offene Schuhe und Kleider gehen bei mir nur, wenn ich weiß
dass der Tag wirklich schön und warm bzw. heiß wird. 


Momentan esse ich fast jeden zweiten Abend dieses
"Dessert":

1 Becher griechischen Joghurt leicht süßen (mit Ahornsirup) und 
separat einige Erdbeeren/Himbeeren/Johannisbeeren (gut schmeckt auch alles drei zusammen oder TK Waldbeerenmischung) mit Meringues vermischen (in grobe Stücke brechen)
und etwas durchziehen lassen. Später alles zusammen mischen und
genießen!!!



Mein blaues Lieblingskleid ist aus Leinen und
hat ein gewebtes Muster. Es ist A-Linienförmig geschnitten, dieser Schnitt steht mir sehr gut und ich halte absichtlich immer nach Kleidern mit diesem Schnitt ausschau! Am Liebsten trage ich sie mit einem Flechtgürtel oder einem Band/Tuch locker über die Hüfte.

Ich liebe das Kleid so sehr,
dass ich es mir direkt in 3 Farben kaufen musste, 
pink, knallblau und grün!

Und jetzt? Hängen alle drei im Schrank rum :(
Sommer, WO bist du nur?

  
Beim Schuhkauf bin ich auch seeeeeeeeeehr speziell. Mir gefällt NIX, einfach gar NIX (ihr werdet lachen aber aus diesem Grund suche ich JETZT schon nach Winterstiefeln!). Entweder sind sie mir für den Alltag zu hoch, zu unbequem, zu primitiv, zu wenig schlicht, zu teuer, zu billig... egal was, immer ist irgendwas und diesen Sommer ist meine Ausbeute an Sommerschuhen eher bescheiden. Und in Amsterdam hab ich mich im Tommy Hilfiger Shop dann unsterblich verliebt: 




Sie sind einfach perfekt... passen zu einigen meiner Outfits, Alltagstauglich, erschwinglich und 
einfach schlicht. Ich MUSSTE sie einfach direkt 
mitnehmen. Alleine das karierte Innenfutter und die cognacfarbenen Lederriemchen...

 

Na, wie findest du das???



Ich wünsche euch eine tolle Woche...


Eure Rebecca

PS: Who´s gonna be my amazing 600???



Kleid Mango
Schuhe Tommy Hilfiger 
Ledergürtel H&M
weiße Keramikschüssel von Ib Laursen hier gekauft
Mini-Herzstempel von hier
großes Tag von hier
Back to Top