Mittwoch, 19. September 2012

Projekt Traumhaus: {Help me!} Ben braucht einen Helden!!!


Heute bin ich auf der Suche nach einem Motto für Bens Kinderzimmer und dachte, ihr helft mir ein wenig... Na, habt ihr Lust???

Momentan hat er ein "Waldzimmer" was ich sehr babyhaft und niedlich finde. Wer noch mal schauen möchte, hier (klick) könnt ihr es euch noch einmal kurz anschauen, zu meinen Blogger-Anfängen hab ich euch da schon mal ein paar Bilder gepostet.



Ben ist aber jetzt schon "groß" und braucht daher ein cooleres Zimmer. Hellblau und dunkelblau sollten dominieren - und ein paar wenige rote Details. Und wie ich Sterne liebe, wisst ihr ja bereits. Daher hab ich bereits einige Stern-Accessoires besorgt. Es sollte relativ schlicht werden - zu Anfang, ich will über die Jahre ggf. hier und da noch was verändern, aber das Grundgerüst sollte schon mal fertig werden. Jedoch fehlt noch das entscheidende, kindliche - aber natürlich coole Detail - Ben braucht einen Helden. Und da Sterne ja auch oft für maritime Gestaltungen herhalten, sollte die Mottofigur entweder ein Matrose sein - oder es sollte was spaciges, also Weltraum sein. Und besonders gut gefallen mir diese vier Kandidaten:



1. Popeye der Seemann

2. Donald Duck

3. Kleiner Astronaut

4. Captain America

Wer wäre euer Favorit? Ich kann mich so gar nicht entscheiden und suche daher noch Ideen. Captain America ist eigentlich schon eher wieder was für größere Kinder, ich glaube den schließe ich aus... Bei Facebook (klick) starte ich nun mal eine Umfrage und bin gespannt, wer dort euer Favorit ist. Ich habe bereits bei Pinterest ein wenig rumgesucht, aber leider nicht viel gefunden:

Bild via Pinterest

Bilder via Pinterest

Bilder via Pinterest 


Sind die Ideen nicht genial? Vor allem das Raumschiff? ;) Vor allem brauche ich aber auch noch dringend eure Hilfe: Ich möchte Ben eine kleine Kuschel-/Leseecke basteln. Habt ihr Ideen, wie man sowas am Besten umsetzen kann - natürlich preisgünstig? DIY sehr willkommen - aber fertig kaufen auch okay!

Heute möchte ich daher mal ganz viel von euch: Ein Motto für Bens Zimmer (einfach als Kommentar euren Favoriten posten), eine Idee für eine Kuschelecke - und wisst ihr was ich noch toll fänd? Wenn ihr mal ein wenig über eure Ideen berichtet, was habt ihr bei euren Kids so umgesetzt - oder was habt ihr noch vor? Wenn ihr auf eurem Blog davon berichtet habt, postet mir doch euren Link davon als Kommentar, ich würde mich freuen!
Ich hatte euch ja Anfang September (klick) versprochen, dass ihr noch sooo viel zu sehen bekommt, Soulfood im Hause Verlockendes..., Amsterdam, Brüssel, mehrere Modepostings. Sorry Mädels, momentan schaff ich es einfach nicht alles aber ich starte mit Orient Flair Ende der Woche und ins Bad nehme ich euch auch noch, versprochen! Ich hechte nur noch von Arbeit zur Baustelle und Abends sitze ich Stundenlang vorm PC und plane Küchen, schreibe GEZ oder Wasserwerke an und hole Angebote ein... ;) Und der Haushalt: Macht sich IMMER noch nicht von allein :(


Ich freu  mich schon auf eure Antworten (wer nicht beim Blogger ist, schreibt mir auch gerne an verlockendes@gmx.de)

R. 


PS: Die Damen für die Gastbeiträge stehen fest... ihr dürft gespannt sein im Oktober gehts los! Und der Stand bei der Baustelle? Wir haben soweit alles "entkernt" d.h. die Wände sind fertig zur Bearbeitung, Böden sind raus, Bad 1 ist leer. Die Einliegerwohnung ist jedoch schon bezugsfertig und unser Mieter ist am Wochenende schon eingezogen! Ja, so schnell kanns gehen :) Diese Woche kommt unsere neue Heizung, das Obergeschoss (inkl. Bens Zimmer) werden gestrichen und ggf. schon die ersten Ideen fürs neue Bad umgesetzt. Und ich mache mich langsam an die Küchenplanung - das wird was :( Ach so, und die Tage wird hoffentlich das Monster von Tanne vor unserem Haus entfernt... 

Kommentare :

  1. Kleiner Astronaut ist mein Favourit - aber auch Bild Nr. 1 der Seite.
    Einen Sitzsack find ich super oder, wenn machbar ein großer Fenstersims, bzw, eine integrierte Bank, auf der man sitzen und lesen kann. (Wenn ihr noch im Rohbau seid, lässt sich das vielleicht noch machen??)
    Bin gespannt auf weitere Berichte zum Traumhaus! Wir haben gestern mal Küchen angeschaut. Sehr spannend :) Bisher gehts zwar erstmal nur darum, die Leitungen richtig zu legen, aber träumen darf man ja schonmal?!
    Lg Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Favorit ist auch der kleine Astronaut :) Das mit der Fensterbank ist technisch nicht umsetzbar und für ein Kleinkind auch zu gefährlich auch wenn der Tipp super ist.

      Küche ist auch so ein Thema... ich will eine schlichte, weiße Küche, wir waren im Vorfeld schon in ALLEN Küchencentern und Möbelhäusern rund um Köln - inklusive Meda und Co. - Mir gefällt das einfach nicht :( und ich werde doch wieder beim Schweden einkaufen, ich mag den Stil einfach. Dazu jedoch eine Echtholzplatte - die werde ich mir anfertigen lassen. So lautet zumindest der Plan ;)

      Löschen
  2. Liebe Rebecca, ich bin schon SOOO gespannt *mitzitter*, dein Haus wird sicherlich der Wahnsinn!!

    Puhh.. für Bens Zimmer, ich weiß nicht..Ich glaube ich finde Donald Duck am Besten, ich würde allerdings nur einen kleinen Teil so machen, den Rest neutral halten, denn Kinder haben doch fast jede Minute einen neuen Lieblingshelden, oder? ;-) Nicht, dass du dir soooviel Arbeit machst und Ben in einem Jahr kommt und sagt "MAMA, Donald Duck ist sooo dooof, ich will was anderes"

    Ich bin aber auch schon gespannt, welche Gastbloggerinnen hier bloggen werden :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja an die WÄnde kommt nix Kitschiges oder so. Die Deko soll in 5 Minuten von Donald Duck zu Popeye zu Bob zu Dingelingsda umtauschbar sein :) also die Gestaltung relativ schlicht und farblich passend. Und der Rest drumherum halt austauschbar.

      PS: ICh wäre froh wenn Ben in einem Jahr so gut sprechen würde hihihihi ....

      Löschen
  3. meine enkel lieben Fußball- Tim hat eine riesen Bild gespraxert bekommen mur 2 Fussballern----
    Filip liebt mit 17 Monaten Autos am meisten....seine Piraten im Zimmer guckt er nicht an
    die Farben mag ich auch- aber für ein Kizi bisschen duster auf dem Bild jedenfalls
    Hell und eine Wand mit dem Thema- aber viele Boxen + Regale in denen man alles gut verstauen kann
    Warte ab- Ben wird Bob den Baumeister lieben + alles was auch in Kinderbüchern zu sehen ist
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Also mein Favorit ist ganz eindeutig Donald Duck!!!
    Bei uns wird Micky Maus grad gaaaanz groß geschrieben...
    Ich hab mir das Waldzimmer grad mal angesehen...
    Weißt du noch welche Wandfarbe (braun) ihr da hattet??
    Die ist ja mehr als genial... Wird die im neuen Zimmer auch wieder verwendet?
    Die Sternengardinen vom ersten Foto find ich klasse!!

    Liebe Grüße
    Die gespannte Vicky :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vicky, wegen der Wandfarbe bin ich schon mindestens 10x angesprochen worden, das ist ein Taupe Ton angemischt aus dem Baumarkt. Leider hab ich die Farbnummer nicht mehr :( die Farbe liebe ich aber im Haus wird weiß dominieren. Schwarz nur im Bad auf dem Boden, so wie es aussieht und der Rest weiß! Das gefällt Herrn Verlockendes... und mir einfach am Besten.

      Löschen
  5. Ui das hört sich alles so aufregend und spannend an und ich freu mich schon sooooo tierisch auf Bilder ;-)

    Mein "Lieblings"Held wäre der kleine Astronaut. Da kann man viel umsetzen ohne dass es langweilig wird.

    Für eine Lese/Kuschelecke gefalllen mir auch diese Fensterbretter auf denen man sitzen kann. Beim Schweden gibt es so Regale in die man Boxen schieben kann - mit diesen kann man auch eine Leseecke umsetzen. Oder du machst es auf dem Boden, vielleicht mit einem Zelt aussen rum? Oder so http://butterflyfish.de/2010/12/13/leseecke-im-kinderzimmer/ auch sehr niedlich :-)

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Steffi,

      ja das mit den Regalen vom Schweden hab ich auch schon überlegt. Dort wollte ich selbst gebastelte Spielzeugkisten rein stellen und Bens Bücher.

      OMG deine Idee ist soooo süss... aber ob ich das umgesetzt bekomme, ich muss mal schauen.

      GLG
      R.

      Löschen
    2. Die Lese-Ecken-Idee von Steffi ist ja echt suuuuuper!
      Die merke ich mir auch mal für Lena´s Zimmer!
      Danke ♥

      Löschen
  6. Also das allererste Bild mit dem Hero Kissen gefällt mir persönlich am Besten! Das ist total zeitlos!
    Aber auch das mit Batman finde ich nicht schlecht, also sowas in der Art zumindest!

    Aber ich weiß ja leider auch gar nicht wie alt Ben ist?

    Auf jeden Fall ganz viel Freude bei der weiteren Gestaltung!

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ben ist noch ganz klein. 20 Monate erst alt... da hat man noch keine Vorlieben und Mama entscheidet erst mal allein ;)

      R.

      Löschen
  7. Also mein Herz schlägt ja für Superhelden, vor allem für die von Marvel ;) Aber ich denke, ein kleiner Astronaut ist toll, damit kann man sich ja identifizieren.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  8. Ich konnte mich auch nicht entscheiden :-) darum gibt es
    im Zimmer meines Großen auch zwei verschiedene Ecken.
    Eine Raumschiff - und eine Piratenecke.
    Habe auf meinem Blog ein paar Bilder dazu. :-)

    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    als ich blau, weiss, rot gelesen hab fiel mir sofort Popey ein. Somit steht mein Kandidat fest
    Was die Kuschelecke angeht hätte ich folgende Idee im Angebot. Kennst du diese DIY-Outdoor-Sofas aus Europaletten? Also Europaletten nach Wunsch anordnen (z.B. 3 über Eck laufen lassen). Je nach Höhe eine Lage darüber setzen. Entweder die Paletten abschleifen und so lassen oder in der Wunschfarbe lackieren. Aus dem Schaumstoffladen passende Auflagen besorgen und mit dem Wunschstoff beziehen. Für den Rücken würde ich dann wohl eine Leiste an die Wand schrauben. Kleine Haken dran. Kissen in den passenden Farben mit kleinen Aufhängern versehen und an die Haken hängen. Und dann noch so ein paar kleine Kissen. Fertig.
    Ich hoffe das war jetzt verständlich. Und bei Fragen...kannst du (und jeder andere) mich gerne kontaktieren.

    Lieben Gruss
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Anja,

      wird das mit den Europaletten nicht dann extrem riesig ??? :) denn die Idee find ich klasse, ist ja oben schon einmal so ähnlich gezeigt worden... jedoch ein wenig sperrig. Bens jetziges Zimmer hat so ca. 12 qm würde ich sagen, relativ klein. Dazu noch zwei Fenster. Wir haben noch ein komplettes Dachgeschoss wo erst mal ein begehbarer Kleiderschrank, Herr Verlockendes... Büro und mein Bastelzimmer rein kommt. Das soll später aber für Ben ausgebaut werden. Bzw. für Ben und ??? ;)

      R.

      Löschen
  10. Liebe Rebecca,

    die Idee mit den Sternen in blau weiß und ein bisschen rot finde ich klasse! Den "Helden" stehe ich eher kritisch gegenüber. Sieht man sich daran nicht schnell satt?
    Als meine Tochter kleiner war, hatte sie eine sehr gemütliche Leseecke. Ich versuche mal, sie zu beschreiben!
    Ich habe einen Besenstiel genommen und Soff. Den oberen Teil des Stoffes habe ich zu einem Dreieck genäht, darunter einen Tunnel für den Besenstiel und darunter wird der Stoff in zwei Vohänge geteilt. Oben an die Spitze nähte ich noch eine Schlaufe.
    In der Zimmerecke wurde nun ein Haken befestigt. Die Schlaufe wurde daran befestigt und der Besenstiel einfach zwischen die beiden Wände geklemmt.
    Jetzt sieht es aus wie ein Zelt in der Ecke. Hast du das verstanden? Ich glaube, es hört sich etwas konfus an, ist aber eigentlich ganz einfach!
    Da hinein kamen viele Kissen und eine Wandlampe. Es war soooo gemütlich! Diese Ecke könnte man sogar gut als Rakete stylen!

    Ich bin schon sehr gespannt auf die Bilder aus dem neuen Haus!

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Britta, die Idee mit dem Zelt lässt mich jetzt ehrlich gesagt rotieren :) das könnte ich mir durchaus vorstellen. Muss mal in mich gehen und überlegen.

      Und der "Held" wird nur in FOrm von Deko zu bewundern sein, nicht an die Wand gepinselt. So kann man ihn auch schneller wieder austauschen :)

      R.

      Löschen
  11. Hallo Liebes,

    also das erste Bild finde ich, ist was für größer Kids ab 8, Ben ist doch noch ganz klein, 2, oder 3 ?
    Ich finde da passt schon eher ein Astronaut oder Donald Duck.
    Man kann auch wunderschöne Wandbilder selbst malen, habe ich mal bei meiner Freundin gemacht. Winnie Pooh haben wir mit Hilfe eines Oberlichtprojekt an die Wand gemalt Wir hatten einfach eine Folie auf den Projektor geworfen und das Ganze mit Bleistift *Umrisse* vorgezeichnet. Im Anschluss dann ausgemalt.Gut, dafür brauch man Zeit und die ein oder andere helfende Hand, aber von der Sache halt cool, so hat man was SELBSTGEMACHTES und nicht irgendein Wandtatoo was man kauft und auf die Wand schmeißt. Gerade Kinder erfreuen sich doch an selbstgemachten Dingen und sind mega stolz wenn sie sagen : HAT MUTTI / VATI für mich gemacht !
    Male oder lasse seine Helden also an der Wand zu Leben erwachen und male sie selbst !
    Auch Du wirst mega stolz auf Deine Arbeit sein.
    Die Kuschel-Leseecke von Ben kann ich mir schon jetzt bildlich vorstellen.
    Ich bin mir zu 1000%sicher das Du / ihr das ganz toll hinbekommen werdet.
    Wenn ich ein Kind hätte, würde ich die Lese und Kuschelecke ungefair so gestalten:

    Einen großen Sessel ( Ohrsessel ) oder riesigen Sitzsack, seitlich zum Fenster * wenn man frontal zum Fenster sitzt dann, wirft der Text beim Lesen Schatten, daher ist es seitlich besser, oder aber man besorgt sich eine schöne Leselampe* Was ich damit sagen will, ALLES muss ins rechte Licht gerückt werden :)
    Bücher schön sortieren nach Alter und Sachgebiet.
    Außerdem würde ich eine Stöberkiste machen, wo auch noch Spielsachen drin sind :)

    Bin gespannt auf dein Ergebnis.

    Ganz lieben Gruß
    Yvi

    AntwortenLöschen
  12. Den Astronauten find ich auch prima bzw. das ganze Thema. Daraus lässt sich sicher was machen! Die Inspirationsbilder find ich klasse und ich hoffe, dass man später auch ein paar deiner Kreationen zu sehen bekommt - die werden sicher klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, ihr bekommt das Endergebnis zu sehen, keine Sorge :)

      Löschen
  13. Hab dir da mal 2 Ideen für die Lesecke für Ben rausgesucht :)

    http://kojo-designs.com/2010/12/kojotutorial-reading-chair-made-from-two-wooden-palettes-part-1/
    (aus Paletten)

    http://pinterest.com/pin/225391156322233215/

    Vielleicht helfen sie dir ja :)

    AntwortenLöschen
  14. Mein Favorit wäre ganz klar Donald Duck!Er ist so putzig.
    Allerdings würde ich das Zimmer so gestalten(streichen) bzw.einrichten,dass man es ohne allzu großen Aufwand wieder umgestalten kann,da man sich sehr schnell sattsieht und sich außerdem der Geschmack von Kindern und auch Jugendlichen schnell ändert.
    Aber die Farbauswahl finde ich sehr gelungen!
    Ich freue mich wahnsinnig auf die nächsten Posts und bin schon auf Oktober gespannt!
    Viel Glück auf der Baustelle!
    Allerliebste Grüße,Doro

    AntwortenLöschen
  15. Huhu, ich finde auch das erste Bild am besten, also so von der Machart her, weil es doch am neutralsten ist. Wenn man jetzt z.B. Gardinen mit einem bestimmten Motiv nimmt, ist man halt drauf festgenagelt und sieht sich schnell leid! daher find ich es schön, die Gestaltung so zu lassen, dass das Kind mal dies und mal das in den Vordergrund rücken kann. Ich würde allerdings die Wände nciht gerade dunkelblau machen, oder höchstens eine. Aber du willst ja auch Hellblau einbringen und könntest das als Wandfarbe für größere Flächen nehmen.

    Viele liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Tapete in dunkelblau ist nur ein Blickfang und ist bereits an der Wand, habe ich vorgestern schon angeklebt... und sieht wirklich klasse aus, ist nur ein Eyecatcher! Das Hellblau kommt an eine andere Wand und der Rest wird weiß.

      R.

      Löschen
  16. Liebe Rebecca,
    für die Kuschel(lese)ecke hätte ich folgende Idee für Dich:
    http://pinterest.com/pin/152911349818819759/
    Ich weiß, ein Window Seat ist eher was für Mädchen, aber bei Deinem Einfallsreichtum kann man da bestimmt auch eine schöne Jungenidee draus machen.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  17. Hmm, mit Donald Duck kann ich zwar im Moment nicht dienen, aber hast du schon gesehen, dass es bei Butlers gerade ganz ganz viel Mickey Mouse - Sachen gibt?
    Unter anderem kleine Blechdosen (eigentlich für Waschpulver & Co glaube ich, aber die kann man auch Zweckentfremden.. )Und Geschenkpapier. Das ist schon als Geschenkpapier total süß, und in einem Rahmen bestimmt noch viel süßer..
    Und bzgl eines Superhelden. Hattest du nicht einen auf den Luzimar Brotzeitdosen? Ich find den total goldig und (Klein)Kind-gerecht. Mit dem müsste doch auch noch was zu machen sein?
    Ansonsten, zum Astronauten-Thema: eine Raketen-Lampe ist sicher cool. Oder hier, das Rocket-Tent... das kann man sicher auch nachbauen http://breezymama.com/2010/01/13/kids-room-decor-outer-space/ :)

    LG und viel Spaß beim Umsetzen! Judy

    AntwortenLöschen
  18. Schau doch mal, habe ich eben entdeckt... :-)
    http://www.maisonsdumonde.com/v2/DE/de/deco/ein-zimmer-fuer-kleine-forscher

    AntwortenLöschen
  19. Mein Favorit wäre das erste Bild,
    allerdings würde ich die Wände nicht so dunkel streichen. :)
    LG, Kim

    AntwortenLöschen
  20. ohhhhhhhhhh wie passend, ich liebe Maisons du monde :) Von dort zeige ich euch demnächst nämlich auch meinen neuesten Kauf <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das Entdecker-Zimmer ganz toll. Da kann Ben ganz nach seiner Mama seine Neugier ausleben ;-)

      Auf deinen neuesten Kauf bin ich schon sehr gespannt :-)

      Löschen
  21. Liebe Rebecca,

    ich habe gerade vor kurzem das Zimmer von unserem Kleinsten neu gestaltet... mit Sternen und viel blau und türkis :-)

    Wenn du Lust hast, schau mal vorbei:
    http://www.stilreich-dekoart.blogspot.de/2012/08/kidsroom-fur-kleine-manner.html

    Hab noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Ideen sammeln :-)
    GLG Anika

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Rebecca,
    das hört sich doch schon gut an! Viel Kraft weiterhin!
    Ich bin auf Bilder gespannt :))

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  23. Auch wenn du ihn eher ausschließt bin ich für Captain America! Der ist cool und gefällt dem Ben garantiert länger als Donald oder Popeye! Das vorletzte Bild hatte ich mir auch mal abgespeichert. Ich fand die Idee mit den Bildern so toll!
    Ich freu mich so für euch, dass ihr so gut voran kommt! Weiterhin frohes und gutes Schaffen!

    Liebste Umarmungen von Jenny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca

Back to Top