Freitag, 8. März 2013

Schokoladigster Schokogugl + Shopping Tipp {Westwing}




Heute dachte ich, wir backen mal was. Na, Lust??? Ist ja schon Wochenende, ne? Vielleicht eine Idee für Sonntag... :

Einen oberschokoladigen kleinen Gugl mit leckeren Stücken der Kultschoki aus der Schweiz ;) !!! Derzeit backe ich super gern - und ich hab keinen Schimmer, woher das plötzlich kommt! Aber, es ist offenbar bei mir zu Hause sehr willkommen ;)

Dann starten wir mal, wie gewohnt erst die Bilderflut, dann das Rezept und zum Schluss noch ein Shopping-Geheimtipp von mir ;)





Köstlich mit gaaaaaaaaaanz
viel Schokolade überzogen...




Und so habe ich es gemacht:

Mixt 2 Eier mit 120 Gramm Puderzucker, sowie 1 Packung Vanillezucker und 75 ml kaltem Wasser gut durch. Vermischt in einer anderen Schüssel 200 Gramm Mehl mit 2 TL Backpulver und rührt dieses langsam unter die Mischung. Zum Schluss mischt noch 75 ml Öl unter. Hackt 10-12 Mini Schweizer Schokoriegel (z.B. Toblerone) in Stücke und mengt sie unter den Teig.

In einer gefetteten Guglform bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen. Ich habe eine kleine Form benutzt! Solltet ihr einen großen Gugl backen, würde ich die Zutaten verdoppeln und ggf. sogar 5 statt 4 Eiern nehmen.

Kuchen auskühlen lassen und mit heller Kuvertüre (Vollmilch) verzieren. Schmeckt herrlich schokoladig und saftig!


Wisst ihr, was mir für eine Backhilfe mir noch fehlte? Ein Kuchengitter!!! Albern, aber wahr :) ... Und wisst ihr wo ich dieses wunderschöne knalllila Exemplar mit kleinen Herzchen finden konnte?


Ich habe es durch Zufall bei Westwing gefunden. Westwing habe ich auf diesem Blog bereits einmal vor einiger Zeit vorgestellt und bin nach wie vor begeistert von dem Konzept. Es handelt sich um einen exklusiven Shopping-Club, in dem ihr immer ausgefallenes Interieur von Top Designern und Marken finden könnt - und könnt dabei bis zu 70 % gegenüber dem Ladenpreis sparen! Was ich besonders toll finde: Es wird nur erstklassige + geschmackvolle Ware in den Sales angeboten, nicht wie in vielen Club-Portalen üblich, Restware, Auslaufmodelle oder Ähnliches! Ich muss gestehen, ich bin regelrecht süchtig nach Westwing und schaue fast täglich nach, ob neue "Sales" online sind :) Vor Kurzem erst hab ich eine riesen Bestellung losgeschickt, deren Inhalt ich euch nach und nach zeigen werde. Mitglied bei Westwing zu werden, ist super easy. Mit wenigen Anmeldeschritten seid ihr dabei, es ist völlig kostenlos und unverbindlich und hat für mich etwas von einem "Exklusivclub", ich liebe das total! Und wenn ihr euch anmelden möchtet, hier* lang und ihr bekommt sogar einen 10 € Gutschein für eure erste Bestellung. Stöbern lohnt sich immer!

Meine 5 Favoriten der Derzeitigen Westwing-Sales (Fotos von Westwing):


Kissen Bohemial Journey


Buchregal von Hübsch


  

Seife Madrigal von Claus Porto


  

Gläser von Hübsch




Kissen von Hübsch





Bald startet z.B. ein Sale von "house of Rym" den ich schon freudig erwarte... Für die Einrichtung unseres Hauses ist Westwing einfach eine totale Bereicherung...

So, nun starte ich ins Wochenende - apropro Haus: Ich hab so viel zu tun
:( Ich hasse dieses "nicht-voran-kommen" total! Und ich wollte backen, österlich dekorieren und und und. Heute Nachmittag nach Feierabend werde ich einkaufen fahren, Blumen kaufen und dann zu Hause alles schön machen, liebt ihr das auch so? Vielleicht halte ich auch mal kurz im Ikea, hab da was Tolles gesehen ;) Ihr könnt noch beim Stonz Gummistiefel-Gewinnspiel teilnehmen bis Montag und zwar hier.

Wie ist das bei euch so? Müsst ihr vorm Wochenende das Haus auch immer schön machen? Und kennt einer von euch bereits Westwing?


Euch ein schönes Wochenende... Nächste Woche gibts was Tolles für Ostern zu gewinnen und es wird richtig viel gebacken bei Verlockendes...!!!
Eure Rebecca


PS: Am Wochenende hab ich einiges zu tun, in einer ruhigen Minute werde ich mal all eure Mails + Kommentare beantworten - ich lese alle und freu mich sehr!!!


Westwing* Kuchengitter


*werbung
Back to Top