Mittwoch, 16. Oktober 2013

Herbstzeit - Lichterzeit {Give Away von Fina Gard}


Wenn mal irgendjemand von euch zufällig nach Ideen für ein Drehbuch suchen sollte, dann sollte er schnellstmöglich Kontakt zu  mir suchen. Wer mein Leben verfilmt, wird nämlich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sehr reich werden. Ganz nach dem Motto: "Wenn Chaos, dann mit Vollgas" leben wir derzeit. Am Wochenende hat Herr Verlockendes... nämlich jetzt noch den Vogel abgeschossen - Sonntag morgen Notaufnahme, Not-Op und jetzt vermutlich erst mal einige Wochen außer Gefecht gesetzt. Als würden kaputte Objektive, Laptops und Autos nicht schon reichen, einen Menschen kann  und soll nichts und niemand ersetzen. 

Daher hoffe ich, nein weiß ich, dass das Soll nun langsam für mich erfüllt ist und ich mich endlich wieder den schönen Dingen widmen kann. Glücklicherweise bin ich ein Mensch, der Alleinsein regelrecht zelebrieren kann. So schlimm das alles war - ich genieße es jetzt auch mal abends den Fernseher für mich zu haben, Kürbispasta ohne Murren essen zu können und es mir einfach gemütlich zu machen - ich bin ein Mensch, der an jeder Situation etwas Schönes finden kann. Und bei Fina Gardbedeutet "Herbstzeit - Lichterzeit". Dort findet ihr ein wunderschönes Sortiment an Kerzen, Laternen und Co (z.B. auch diese wunderschönen Kerzenteller, die ich so liebe). Kerzen und Teelichter helfen mir jedes Jahr über die Tatsache hinweg, dass der Sommer endet, überall bei uns im Haus stehen z.B. die wunderschönen Facett Lights von TineK zum Anzünden bereit. Abends gibt es nicht Schöneres, als so die gemütliche Herbststimmung zu komplettieren. 

Dazu ein Glas Wein und eine kuschlige Decke - der Abend könnte nicht perfekter sein. Und ich freue mich, dass ich heute exklusiv an meine Leserinnen ein schönes, warmes Quilt im Stars and Stripes Look verlosen darf. Das Quilt kann sowohl als Bettüberwurf für z.B. ein Kinderzimmer, als auch für ein Bett für Große verwendet werden, ist aber auch der Renner im Wohnbereich, schön zum Kuscheln auf der Couch. Ich hab drum herum ein wenig kuschlig dekoriert und viele viele Teelichter in Naturfarben und blau dazu dekoriert...  

Schaut doch einfach mal: 



















Dieses sagenhaft tolle Quilt von Artefina Design kann nun eine von meinen Leserinnen gewinnen. 

Und nun  zu den Teilnahmebedingungen: 

Verratet mir per Kommentarfunktion, welches euer Lieblingsprodukt bei Fina Gard* ist. Bitte gebt euren Namen und ein Erkennungsmal an (Emailadresse, Nachname, Wohnort, Blogadresse). Zeit habt ihr bis Mittwoch 23.10.2013 - 00 Uhr Nachts. Mitmachen kann jeder aus Deutschland, der älter ist als 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Extralose könnt ihr bekommen, indem ihr Fan von Fina Gard bei Facebook* werdet, den Beitrag auf meiner Facebook-Fanseite (klick) teilt oder auf eurem Blog vom Gewinnspiel in einem Beitrag berichtet. Wer das Bild hierüber mitnimmt und auf dem Blog verlinkt, kann noch ein Extralos erhalten. Somit sind bis zu 5 Lose möglich. Nutzt die Kommentarfunktion unten, jeder kann kommentieren, auch Nicht-Blogger, habt ihr mehr als ein Los, schreibt dies bitte mit in den Kommentar.

Und wer nicht nur ausschließlich auf sein Glück vertrauen will, der kann das Quilt mit einem Nachlass von 20 % auf den Kaufpreis mit dem Code Verlockendes bei Fina Gard bestellen (gültig so lange, wie das Gewinnspiel läuft). Hier (klick) könnt ihr euch das Quilt noch einmal genauer anschauen. Auch auf das gesamte restliche Sortiment gibts mit diesem Code 20 % Rabatt. Denkt doch schon einmal an Weihnachten - ich will nicht, dass es nachher heißt ich hab keine guten Tipps für euch gehabt ;)


Und nun, viel Glück und viel Spaß beim Shoppen.
Ich geh dann schon mal mein Nervenkostüm weiter schonen. 
Hat schon mal jemand einen kranken Mann zu Haus gehabt? Kennt ihr, oder ;) ???

Wünsche euch schöne, kuschlige
 Tage

Eure
Rebecca



Fina Gard Quilt Artefina Design, Facett Lights TineK Home*
Tujuh-Schöne Dinge Bloomingville Korb + Sternteppich*



PS: Ich hab umdekoriert, als Herr Verlockendes... im OP-Saal lag, hab fotografiert und neue Projekte für den Blog bearbeitet. Ich kann unheimlich schlecht mit solchen Situationen umgehen und lenke mich dann immer mit einem Haufen Arbeit ab. Und ihr so?



*Inhalte mit Werbung

Back to Top