Montag, 14. Oktober 2013

Little Farm Party



Es ist mal wieder Sweeeeeeeeeeeeet Table Zeit auf Verlockendes... hach, das hatten wir schon lang nicht. In Zeiten der Festplattenabstürze, Garantiefallklagen, Vollmondallüren und sonstigen Schwierigkeiten mach ich doch mit LINKS noch schnell einen Sweet Table für euch... ha, wäre doch gelacht, wenn Frau Verlockendes... das nicht mal eben ausm Ärmel zaubert. Anlässlich Bens Kindergartenstart hab ich mich hingesetzt und für den kleinen Schatz ein wenig was gebastelt und gebacken - nichts wirklich Weltbewegendes, ich will euch heute mal wieder zeigen, dass man mit wenig Deko und einer handvoll Zutaten was wirklich Nettes für die Kids auf die Beine stellen kann.

Ich liebe ja große, pompöse Sweet Tables, wie der aufmerksame Leser weiß. Jedoch, das weiß der Leser vermutlich nicht, steckt dort wirklich eine HEIDEN! Arbeit drin. Jedes Detail muss sitzen, die Cupcakes schön garniert werden und auch sonst muss alles stimmig sein. Und das alles AUF DEN PUNKT ZU EINER BESTIMMTEN UHRZEIT! Nicht ganz einfach, wenn man dann noch so Nebensächlichkeiten *räusper* wie einen fast Vollzeit-Job, einen 150 Quadratmeter Haushalt, nebenbei noch fotografiert (das ist meine neueste Leidenschaft und ich freu mich, euch bald mal ein paar Ergebnisse zu präsentieren) und man vergesse nicht - mal "eben so" tolle Kooperationen mit einzigartig tollen Shops stemmt. Ach ja, da wär ja noch Ben ;) ich vergaß. 

Mögt ihr ein paar Fotos sehen? Dann nix wie los... 














 Alles in Allem: Ich würde euch gerne ständig so tolle Sweet Tables wie z.B. bei der Regenbogenparty (klick) zeigen, oder Baby I´m in heaven (klick) oder wie bei der Zirkusparty (klick), einen Herbstzauber (klick) oder gar einer Pariser Coco Chanel Party (klick) zaubern... Aber (jetzt kommt das große Aber)... meine Zeit reicht einfach nicht mehr ;) Ich hab jedoch festgestellt, dass auch kleine Arrangements wunderbar ankommen... ganz einfach, indem man immer ein kleines Highlight einbringt. Diesmal hab ich von einem Bekannten (Danke nochmal lieber Klaus) am Vormittag der Party mal eben so einen kleinen, eckigen Strohballen geliehen bekommen. Total unproblematisch und so ganz auf den letzten Drücker.  Das Leben, wie es sein sollte Quasi. Dazu ein paar schöne Dekoobjekte von Blueboxtree Parties*. Ihr findet tolle Cupcake Sets, die bereits Muffinförmchen und lustige Topper enthalten (sind die nicht der Hammer, mit plastischen Schweineöhrchen???), Girlanden, Wabenbälle in passenden Farben und sogar tolle Ausstecher.


Ganz toll finde ich es immer, wenn sich die Gäste ein Give-Away mitnehmen können. Ich habe die kleinen Äpfel für die Gäste in kleine Papiertütchen gesteckt und dazu kleine Tags bestempelt. Tolle Stempel und Papiertütchen findet ihr bei Casa-di-Falcone*, mein Spezialist für Stempel, Papeterie, Visitenkarten und Co. 


So, nun noch die Rezepte. Butterplätzchen mache ich NUR nach diesem Rezept, das sind wirklich die Besten, nicht hart, nicht trocken, buttrig und mürbe... Ich habe mit dem Ausstecher kleine Äpfel aus Fondant ausgestochen und diese mit Zuckerguss auf den Keksen befestigt. 

Die Crumble-Cupcakes sind auch super schnell gemacht. Ich kenne kein schnelleres Rezept.
Ihr stellt mit dem Knethaken einfach aus 80 Gramm Zucker, 200 Gramm kalter Butter (in kleine Würfel schneiden), 1 Ei, 1 Prise Salz, 300 Gramm Mehl Streusel her. Dauert höchstens 5 Minuten. Die Hälfte von den Streuseln drückt ihr feste mit einem Löffel in die Muffinförmchen (bitte ein Muffinblech nehmen). Darauf gebt ihr kleine Apfelwürfel, so von 1-2 Äpfeln (schön fein würfeln). Bestäubt die Würfel nach Geschmack mit ein wenig Zimt. Gebt nun oben auf die Äpfelchen den restlichen Teig in lockeren Streuseln drauf.

Alles bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten backen. 


Und die Gewinnerin vom Stonz Gewinnspiel steht fest.
Gewonnen hat folgender Kommentar:

Tolles Give-Away, da mach ich doch glatt mit. Wäre ein klasse Geschenk für mein Patenkind, da würde er sich sicherlich sehr freuen. Schwarz-Grau wäre die Wunschfarbe.

Lieben Gruß
Nina aus Köln

Liebe Nina, schick mir doch bitte an verlockendes@gmx.de deine Anschrift und die Schuhgröße des Kindes. Und ihr? Feiert doch auch mal eine kleine herbstliche Bauernhof - Farm - Party. Kinder lieben es...

Ich wünsche euch eine schöne Woche (es gibt schon bald wieder was Tolles zu gewinnen - soooo schön, dass ich es am Liebsten selbst behalten würde). 


Eure
Rebecca 


Blueboxtree Keramiktortenplatte rosé, Wabenbälle, Strohhalme, Apfelausstecher, Cupcake Set, Girlande Farm*
Casa-di-Falcone Papiertüten gestreift, diverse Stempel, Tags, Stempelfarbe*
Bertine.de Fondant rosé *


*Inhalte mit Werbung

Kommentare :

  1. Liebe Rebecca,
    ich bewundere es wie du immer wieder die Sweet Tables gestemmt bekommst, denn ich weiß, wie viel Zeit und Arbeit darin steckt. Tolles Arragement heute! Die Produkte von Blueboxtree sind so toll und Casa di Falcone ist ohnehin immer verführerisch :))
    GGGGGLG Jana

    PS: Ein riesiges Dankeschön für deine Zeit auch von mir als Shopbesitzerin und nicht nur Blogfreundin :))

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, das sieht wirklich toll aus und gerade der Strohballen, der macht's!
    Oh doch, ich weiß übrigens sehr gut, WAS für eine riesen Arbeit in so einem Sweet Table steckt. Und ich finde, es ist auch echt beachtlich, was da für all die süßen kleinen Dekosachen so an Unsummen zusammen kommt, wenn man nicht auch noch alles selbst balsteln mag oder zeitlich kann. Aber du hast hier prima gezeigt, dass man mit wenigen Sachen und ohne großen Aufwand schnell was Wundervolles zaubern kann. Die Deko macht eben alles. :-)
    liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rebecca,
    sehr süß sieht das alles aus. Ich hab mir grad noch gedacht, die Cupcakes sehen aber göttlich aus - deshalb hab ich mir das Rezept gleich ausgedruckt. Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rebecca,

    das sieht ganz toll aus!
    Die Muffinförmchen mit einstecker finde ich toll, auch die Verpackung davon :) Die strohhalme sind auch toll hach alles <3 Und dein Plätzchenrezept werde ich auch noch ausprobieren
    alles liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rebecca,
    das sieht zauberhaft aus! Ich kann mir vorstellen, dass da einiges an Arbeit drin steckt! Die Apfelkekse gefallen super gut und auch die Idee mit dem Strohballen... herrlich :)!
    Herzliche Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rebecca,
    die Party sieht aber ganz toll aus! Über so eine Party würden sich meine Beiden auch freuen :-)
    Das kommt auf den Merkzettel! Vielen Dank für die Inspiration!
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  7. och nein ist das alles herzallerliebst!!!!
    richtig bezaubernd <3 <3 <3

    liebste grüße
    sylvi von sylvisvintagelifestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rebecca, da bekommt gleich Lust auf Landluft :-) Liebe Grüsse Nina

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein toller Sweet Table, die kleinen Apfelkekse und die Girlande finde ich super schön =)

    AntwortenLöschen
  10. Super schön geworden! Die Fotos sind klasse, gerade die mit dem Strohballen find ich toll :).

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rebecca, das hast du mal wieder sehr schön hinbekommen! Ich finde die Apfelkekse und die Muffinpiker einfach grandios süß! Richtig klasse!!!!

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Ha ha, ich weiß genau von was Du sprichst und ich lieeeebbbbeeee es ebenso sehr, einen hübschen sweet table zu arrangieren. Ich freu mich über Deine Outdoor Bilder und bin auf Deine weiteren Posts gespannt. Alles Liebe, Eva

    AntwortenLöschen
  13. Hach das ist mal wieder ein schöner Sweet Table geworden!Die Streusel-Cupcakes sehen wahnsinnig lecker aus!;)
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Habe mir sofort dein Butterplätzchen-Rezept ausgedruckt, demnächst stehen ja wieder diverse Feiern an und mein Sohn (4 Jahre alt) backt supergerne Plätzchen. Leider hab ich da besonders wenig Talent und die letzten Kekse waren ziemlich brüchig... Aber jetzt?! Das wird lecker, da bin ich sicher!

    AntwortenLöschen
  15. Sooo schön wie immer!! Die Muffins klingen so herrlich!

    AntwortenLöschen
  16. was für eine unglaublich tolle idee :) deine fotos sehen wirklich klasse aus, ach ich sollte auch mal so einen sweet table machem, aba ich befürchte dass es bei mir nicht halb so gut aussehen würde und dann wäre da noch die liebe zeit.... ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca

Back to Top