Sonntag, 1. Juni 2014

Das Leben ist, was passiert, während man andere Pläne dafür macht #ebayinspiriert

*Werbung/Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit Ebay

So sagte es bereits John Lennon... Unser Leben macht uns hin und wieder einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Mal mit stärkeren Konsequenzen, mal mit weniger starken. Und da ich bei Instagram jetzt schon mehrfach gefragt wurde, ob wir umziehen, das Traumhaus verkaufen müssen und dergleichen...

Wir bauen ein wenig um! Denn wie ich auf dem Blog bereits berichtete, haben wir uns damals beim Hauskauf ein wenig mit der Größe verkalkuliert und definitiv zu viel Platz. Zu viel Platz kann man nicht haben? Kann man! Denn ich hatte es satt, ständig drei Etagen putzen (und heizen) zu müssen und das, obwohl wir drei uns eigentlich eh immer an einem Fleck aufhalten. Also wurde das Traumhaus kurzerhand umfunktioniert, eine zweite Einliegerwohnung entsteht und wir ziehen mit Sack und Pack bald in die beiden oberen Etagen. Immer noch gut über 100qm mit 5 ZKDB ;) Reicht dicke!

Und wisst ihr, was das Tolle dabei ist? Ich kann mich noch mal ganz neu austoben. Neue Böden aussuchen, die Wände gestalten, die Küche ein wenig optisch verändern. Ich muss sagen, ich finds total klasse. Denn damals, als wir 2012 ins Eigenheim gezogen sind musste alles schell gehen, das Geld war knapp und Zeitdruck war da, denn wir hatten nur die 3 Monate Kündigungsfrist unserer Wohnung. Und leider keinen Urlaubsanspruch mehr - so musste alles nach Feierabend und am Wochenende geschehen. Da war einiges einfach so aus einer Laune heraus gestaltet worden - was mir im Nachhinein nicht ganz so gefallen hatte. Jetzt ist es aber anders. Das Dachgeschoss können wir uns nun herrichten, wie wir mögen. Bedeutet: Neues Schlafzimmer. Neue Küche. Offene Gallerie (da kommt unser neuer Essbereich hin) UND: Ben bekommt ein neues kleines Schlafzimmer. Eigentlich sollte das unser Büro werden, aber da unser kleiner Mann ein klitzekleines Angsthäschen ist - haben wir kuzerhand entschieden: Dort kommt vorübergehend ein Schlafzimmer für ihn hin - direkt neben unser Schlafzimmer.

Ich hatte euch ja hier (klick) bereits umfangreich über die neuen eBay-Kollektionen* aufgeklärt, könnt ihr euch erinnern? Einige von euch folgen ja bereits meinen Kollektionen, hab ich letztens freudig festgestellt. Nun ist das Projekt mit eBay fast zu Ende und ich bin ehrlich gesagt ein wenig wehmütig - es hat mir nämlich WAHNSINNIGEN Spaß gemacht, als Kurator für so ein großes Unternehmen tätig zu sein - vom Erstellen der ebay-Kollektionenmal abgesehen. Nichts desto trotz haben mir die eBay-Kollektionen beim Gestalten meines "neuen" Zuhauses wirklich geholfen. Sie waren sozusagen meine Unterstützung bei der wohnlichen Umgestaltung. Einiges davon wird vielleicht nur Träumerei sein, aber vieles werde ich teilweise in den neuen Räumen umsetzen und Stück für Stück dazu kaufen - wie ihr seht, schlägt die Verkaufsstrategie der neuen eBay-Kollektionenbei mir voll zu ;). Und heute möchte ich euch mal die vorab-Inspirationen zeigen - und später im Laufe des Jahres dann das Endergebnis in den neuen Zimmern.

Ich führ euch eben mal rum. Ach ja, das sind nochmal alle meine eBay-Kollektionen*(klick) falls ihr mir folgen wollt oder ihr euch durchklicken mögt. Beginnen wir mit unsrem zukünftigen Wohnzimmer:



Im Wohnzimmer werden wir den skandinavischen Stil noch ein wenig mehr zur Geltung bringen. Nicht ganz so extrem, wie ihr es vielleicht aus Nordischen Interieur-Blogs kennt - aber zumindest ein wenig. Die Kernelemente werden ein neues graues Sofa und ein Tablo von Norman Copenhagen bilden, dazu viel schwarz weiß, aber auch Kupfer. Bilder suche ich derzeit noch schöne, kennt jemand (gern auch ausländische) Seiten wo man tolle Poster in schwarz-weiß etc. finden kann, die zum skandinavischen Stil passen? Her mit euren Tipps! Meine eBay-Kollektion Wohnzimmer auf Skandinavisch*bietet eine tolle Grundlage für meine Inspirationen. 


Meine bestehende Küche wird lediglich abgebaut und zwei Etagen weiter oben anders aufgebaut. Dank Ikeas Faktum System kann ich die Küche einfach ummodellieren - ohne viele Probleme. Ich will ihr allerdings nach und nach noch einen Hauch mehr Moderne geben, dazu hab ich mich bereits nach ein paar Produkten umgesehen. Meine Kollektion Moderne Küche! hilft mir dabei, mir alles abzuspeichern, was ich so in die Finger bekomme.



Zu guter Letzt: Bens neues Schlafzimmer. Sein altes Kinderzimmer wird zum Spielzimmer umfunktioniert und in diesem Raum soll er nur schlafen. Da sein "Weltraum" Kinderzimmer eher schlicht und klar ist, wollte ich es im Schlafzimmer etwas bunter und verspielter angehen. Cotton Ball Lights in vielen Farben, ein bunter Teppich, Wolkenmotive. Vielleicht eine Skulpturlampe - so genau weiß ich das noch nicht im Detail. Mal sehn, welche Ideen sich noch auftun. Alle Inspirationen hab ich in der Kollektion Kinderzimmer kunterbunt - aber bitte mit Stil!*gesammelt.


Wenn ihr auch bereits eBay-Kollektionen erstellt habt, die zum Thema Einrichtung und Co. passen, postet mir doch den Link dazu. Oder verfolgt mich bei eBay - Verlockendesde*(klick) da findet ihr mich. Ich würde mich freuen.


Nun noch ein paar Fotos von der Baustelle... heute verschon ich euch nicht - ihr bekommt die schonungslose Wahrheit um die Ohren. Dass es nicht später heißt, wir haben das Endergebnis ja einfach so gehabt (Ein paar der Fotos sind mit dem Handy entstanden, daher heute etwas schlechtere Quali als sonst). Und man bemerke: Auf Fotos wirkt leider alles immer ganz anders, als es echt ist.


Blick die Wendeltreppe hoch kommend (keine Angst, alles was jetzt noch braun, schwarz oder sonstwie ist, wird noch gestrichen- Weiß vesteht sich ;) ). 


Unser neues Schlafzimmer.


Ein Stück der neuen Küche. 


Blick von der Treppe in die Gallerie. Die Türen werden noch
durch weiße Türen ersetzt und die Zargen erneuert. 


Fertigparkett um eine Wendeltreppe legen:
Ein Staatsakt sage ich euch.


Das isser, unser neuer Boden. 
Hat ein kleines Vermögen gekostet, aber ich liebe liebe liebe ihn. 


Die Paneele in der offenen Gallerie haben wir 
allesamt weiß gestrichen, der Raum wirkt so nun riesig. Es wird ohne Ende gemütlich
werden. 


So, ihr seht, noch einiges zu tun, aber in gut 14 Tagen kommen die neuen Möbel und dann wird "umgezogen": Gestern beim Rechnungen sortieren ist mir aufgefallen, wir hätten eine dicke Karibikreise machen können von dem Geld ;) Naja, wohnen muss man ja schließlich das ganze Jahr, nicht nur 14 Tage, gell?

Euch eine schöne Woche, ich meld mich die Tage (vermutlich Mitte der Woche) noch mit einem 
neuen Rezept

Eure
Rebecca


*Dieser Post und die Erstellung der Ebay-Kollektionen entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Ebay und wurde von Ebay vergütet. Um Missverständnisse zu vermeiden: Ich präsentiere in den Kollektionen lediglich Artikel, die mir persönlich sehr gut gefallen und meinen Geschmack wiedergeben. Dabei werde ich nicht von Dritten beeinflusst. Ich habe außerdem keinen Einfluss auf Preis/Darstellung/Qualität der Produkte, dies liegt in der Verantwortung der jeweiligen Verkäufer/Ebayshops. Beim Kauf eines der Produkte fällt keine Vergütung (z.B. Affiliate) für mich an! Meine Ebay-Kollektionen dienen zur reinen Inspiration.

Kommentare :

  1. Liebe Rebecca,
    Von einer Karibik Reise hast Du nicht soviel, wie von einem schicken Zuhause, hüstel.
    Schön wird es bei Dir, es ist schon aufregend sich komplett neu zu orientieren.
    Ich finde klasse :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rebecca!Ich hoffe Dir ist bewusst das Ikea grade ihr komplettes Küchensystem also Factum rausgeschmissen hat.Das Neue heisst Metod glaube ich und ist NICHT mit dem alten kombinierbar,da komplett anders.Andere Maße,Schränke alles...Glt ab sofort,aber wenn Du Dich beeilst kannst Du vielleicht noch etwas nachkaufen! LG Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jule,

      ja schon längst bemerkt ;) ... wir haben die Küchenschränke Faktum bereits online nachbestellt, die kommen extra aus Schweden. Daher müssen wir ganz schön Geduld aufbringen. Das hatte ich mir damals ehrlich gesagt anders vorgestellt, mit meiner Ikea Küche ;) ... eigentlich wollte ich die in 5-10 Jahren noch mal komplett verändern, das war wohl nix.

      LG
      Rebecca

      Löschen
  3. Wie schön! Ich bin sehr gespannt, wie es wird... Wir sind ja auch noch am umbauen... Das wird aber noch eine Weil edauern, bis wir fertig sind :)
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca

Back to Top