Mittwoch, 26. August 2015

Frozen-Yogurt-Gartenparty + laue Sommertage im Garten {Mövenpick Eis: Frozen Yogurt Party Giveaway}


*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Mövenpick und enthält Werbung
Jeder, der meinen Blog schon etwas länger liest weiß: Die Rebecca, die liebt Partys und Sweet Tables. So isses! Dieses Jahr ist dafür aber irgendwie bisher wenig Zeit und um ehrlich zu sein - Lust gewesen. Wer nämlich einmal einer Erwartungshaltung ausgesetzt ist, der weiß: Dann ist es schnell vorbei mit der Lust.


Momentan verbringe ich meine freie Zeit sehr oft im Kreis Neuss (wer mich bei Instagram verfolgt, der weiß wovon ich spreche). Ich habe dort sozusagen vor einigen Monaten meine Liebe gefunden, bei der ich mich sehr wohl fühle. Und nicht nur ich, Ben gleich mit! So kam es, dass ich eines Tages eine nette Anfrage von Mövenpick Eis* in meinem Postkörbchen hatte, ob ich nicht Lust hätte eine Eisparty im Garten zu veranstalten - und Selbige auf meinem Blog zusätzlich an eine meiner Leserinnen zu verlosen. Genauer gesagt, eine Frozen Yogurt Party. Frozen Yogurt? Ich dachte, ich flipp aus...!!!


Da gabs aber gleich zu Anfang schon einen dicken Haken: Gartenzugang habe ich von meiner Wohnung aus nicht. Und wieder mit Sack und Pack losziehen und irgendwo wild feiern? War irgendwie mit Eis auch keine richtige Option. So bot meine Schwiegermama an: Mach Sie doch einfach bei uns im Garten! Gesagt, getan... Alle Sachen gepackt, zu den Schwiegereltern gefahren, tonnenweise MÖVENPICK Frozen Yogurt gekauft und dann ging es letzten Samstag im Garten der Schwiegereltern los.





Jetzt muss ich dazu gestehen: Sweet Tables für den Blog herrichten ist eigentlich absoluter Stress!
Nicht so dieses Mal. Dieses Mal lief es so, wie das Leben sein musste. Es wurde gegrillt, geplantscht, zwischendurch mal ein wenig mit Schwiegermama dekoriert, Kaffee getrunken und dann am Ende des Abends schnell noch ein paar Fotos für euch gemacht um dann mit allen zusammen munter Frozen Yogurt zu schlemmen. Ich liebe solche Sommertage: Einfach nur mit den Menschen, die man liebt, zusammen sein, die Sonne genießen und es sich im heimischen Garten mit leckeren, selbst gemachten Essen gut gehen lassen. Der Frozen Yogurt war dann das Highlight des Abends. Frozen Yogurt - der Trend, den eigentlich jeder kennt oder? Ich liebe das säuerliche, etwas leichtere Eis total. Bei Mövenpick Eis* kommt er in 4 leckeren Sorten daher - die Toppings sind separat oben im Deckel untergebracht und können dann knackfrisch über den Frozen Yogurt gegeben werden. Es gab bei unserer Party gleich alle 4 Sorten (klick)*, damit jeder nach Herzenslust probieren konnte:

Caramel Almond - Leckerer Frozen Yogurt mit eingestrudelter Karamellsauce und karamellisierten Mandelsplittern
Red Fruit Cookie - Feine Waldfruchtsauce und knusprige Schoko Cookies zum Toppen
Honey Walnut - erinnert an Joghurtgenuss griechische Art mit karamellisierten Walnüssen und Honig
Crispy - Frozen Joghurt Natur mit einem Topping aus Knuspermüsli mit getrockneten Erdbeer- und Himbeerstücken

Mein klarer Favorit war Honey Walnut - aber auch Red Fruit Cookie ging weg wie nix. Crispy ist vor allem was für Figurbewusste da er ohne Sauce die wenigsten Kalorien (knapp 130 pro Becher) hat. Einfach unbeschwert genießen ist das Motto von Mövenpick Eis - und das ist wirklich geschmacklich gelungen, wie ich finde. Und jetzt zeig ich euch viele Fotos vom Tag und wie eine von euch zum Schluss ein riesen Frozen-Yogurt-Partypaket gewinnen kann, inklusive Kühltruhe, Deko und einem 100 € Einkaufsgutschein für jede unbeschwerten Eisgenuss.


Ich habe das Buffet für alle Gäste mit frischem Obst und Mineralwasser bestückt - so konnte sich jeder sein leichtes Dessert zusammenstellen, wie er mochte. Ein paar Pompons in zarten Pastelltönen und eine Wimpelkette machen direkt eine schöne Partystimmung im heimischen Garten. Und nun könnt ihr das Paket für zu Hause gewinnen. Das Party-Paket im Gesamtwert von ca. 250,00 € enthält:



Elektrische Kühlbox in Limettengrün von Severin* - kühlt durch Stromanschluss oder Zigarettenzünder im Auto
2 Pakete Pappbecher
6 PomPoms
1 Wimpelgirlande
2 Pakete Partytellerchen (perfekte Größe für Desserts oder die kleinen Frozen Yogurt Becher)
Einkaufsgutschein im Wert von 100 € um vor Ort jede Menge Frozen Yogurt kaufen zu können


Mitmachen kann jeder, ob mit oder ohne Blog. Hinterlasst mir einfach einen Kommentar unter diesem Post, und schildert mir kurz, mit wem ihr eure Frozen Yogurt Party im Falle des Gewinns feiern würdet. Wenn Ihr den Beitrag bei Facebook kommentiert, erhaltet ihr ein extra Los. Sofern ihr auf eurem Blog von meinem Gewinnspiel berichtet, gibt dies ein weiteres Los - nehmt dafür einfach das erste Foto mit und verlinkt diesen Post. Zusätzlich könnt ihr bei Instagram einen Re-Post meines Fotos auf eurem Account machen, das gibt eine weitere Chance. Nutzt dafür bitte auch den Hashtag #verlockendeseisparty damit ich euren Beitrag nicht aus den Augen verliere.


Euer Wohnsitz muss innerhalb von Deutschland liegen und Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Solltet ihr unter 18 Jahre alt sein, benötigen wir eine Einverständniserklärung eurer Eltern! Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am Sonntag, 06.09.2015 um 00 Uhr. Der Gewinner wird von mir mit Random.org per Zufallsgenerator ausgelost und hier auf dem Blog und auf Facebook bekannt gegeben-bitte schaut nach dem 06.09.2015 nach, ob ihr gewonnen habt! Ich werde dann auf eine Mail von euch warten und euch den Gewinn mit der Post zukommen lassen. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.


Ich wünsche euch viel Glück und einen restlichen, unbeschwerten Sommer
Im nächsten Post gibt's ein paar Fotos von Rom, versprochen!





Eure
Rebecca


*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Mövenpick Eis, enthält Werbung und wurde dafür einmalig vergütet. Das Partypaket wurde mir zu Verlosungszwecken zur Verfügung gestellt.



PS: Danke an meine lieben Schwiegereltern, dass ihr die Party mitgemacht habt, mir beim Dekorieren und Ben bespaßen Chaos beseitigen geholfen habt. Und Danke an meinen Liebsten, fürs tolle Fotografieren meiner Hände (da hab ich mir offenbar ein Naturtalent geangelt) - sowie Danke an Vanessa fürs Handmodel Spielen ;) 
Back to Top